Alles Bestens mit 10.2.3

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Harras, 23. Dezember 2002.

  1. Harras

    Harras New Member

    Guten Morgen Forum!

    Ich denke, nachdem alles so wunderbar gefunzt hat,
    kann ich meiner Freude Ausdruck verleihen.
    Wg des Druckers hatte ich erst Bedenken weiter als
    bis 10.2.1 zu gehen.
    Doch nun habe ich den Schritt getan und das Combo-Update
    laufen lassen.
    Keine Probleme, alles läuft rund.
    Für mich bemerkenswert, dass mein imac G3 400 DVD, der nun schon
    3Jahre auf dem Buckel hat, alle updates ohne Murren hingenommen hat.
    Ich habe immer über das bestehende System installiert und zudem noch
    mit Carbon-Copy-Cloner mehrfach - wg Festplattenwechsel - von einer
    Platte auf die andere überspielt.
    Mit 256 MB RAM lief das System gut, die Aufrüstung auf 640 MB hat
    keine sichtbare Steigerung gebracht, lediglich die pageouts sind
    auf 0 zurückgegangen.
    Einziger Wermutstropfen ist mein Mustek-Scanner 1200CU, der seit
    Jaguar unter Classic keinen Strom mehr erhält und beim Start des
    Graphic-Converters unter Classic dieses beim Hochfahren einfrieren läßt.

    Ansonsten bin ich mit MacOSX sehr zufrieden, keine Abstürze und
    flottes Arbeiten.
    In diesem Sinne allen ein frohes Fest und guten Rutsch ins neue
    Jahr

    Gruß
    Harras
     
  2. macmic

    macmic New Member

    läuft der Scanner auch nicht, wenn du 9xx nicht als Classic sondern separat auf eine 2.Part hättest ? genau so der GC ?
     
  3. Harras

    Harras New Member

    Hi,

    doch doch, mit 9.2.2 auf seperater Partion,
    ein duplizierter Sys-Ordner läuft unter X
    als Classic, macht der Scanner keine Probs.

    Gruß
    Harras
     
  4. macmic

    macmic New Member

    ich musste feststellen, dass ein duplizierter Systemordner nicht der installierten Classicumgebung gleich kommt - ausserdem ist es nicht notwendig, da du ja 9.2.2 der separaten Part, als Classic nutzen kannst. Starte unter 9.2.2 und entferne den System 9 Ordner von X - dann unter X Classic starten - du wirst sehen, es geht.
     
  5. Harras

    Harras New Member

    Ich kann nicht ganz glauben, daß es nur am Sys-Ordner liegen soll,
    denn ich habe die Software für diesen Scanner - bestehend aus dem
    Prog. Color-It und einem PlugIn, das man z.B. in den GC oder in PS
    legen kann - auch unter Classik installiert: ohne Erfolg.

    Seltsam ist, dass der Scanner Strom erhält, die grüne Lampe leuchtet,
    wenn ich mit X starte, aber beim Hochfahren von Cassic (unter X) sie
    nicht mehr leuchtet, also kein Strom.
    Stecke ich das Netzteil erst nach dem Booten ein, friert 9.2.2 ein.
    Das war schon immer so.
    Gleiches passiert auch unter Classic, also Start unter X, Classic
    booten, Netzteil einstecken: Classic friert ein.

    Ich habe es langsam aufgegeben.

    Gruß
    Harras
     
  6. desELend

    desELend New Member

    Frohe Weihnachten euch allen
     

Diese Seite empfehlen