Alles löschen!?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von roxana, 24. Januar 2005.

  1. roxana

    roxana New Member

    Hallihallo,

    bin etwas verunsichert wegen diverser Reportagen. Ich habe gesehen, dass es bei einem Windows-Rechner nicht so einfach ist Daten einfach zu löschen und wenn es nicht richtig gemacht wurde man diese wieder herstellen kann. Ist das bei MacOS genauso? Wie lösche ich den alles unwiderruflich??
     
  2. macbike

    macbike ooer eister

    Es gibt da so im Finder Menü den Eintrag "Papierkorb sicher entleeren", das sollte es sein, sonst gibts noch Programme, die die Dateien richtig schreddern…
     
  3. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Mit Mac OS X -> Finder -> "Papierkorb sicher entleeren"
    Mit Mac OS 9 -> Von System CD starten und die Platte initialisieren.
     
  4. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    "Mit Mac OS 9 -> Von System CD starten und die Platte initialisieren."

    Und das Ganze bitte mehrfach mit der Option "Mit Nullen überschreiben".

    Es gibt da ein Dokument der CIA zur sicheren Vernichtung von Daten mit mehreren Sicherheitsstufen. Absolute und höchste Sicherheit für ganz Paranoide (Da gehört der CIA dazu!) ist laut diesem Dok nur per Schreddern der Harddisk zu erreichen ;-)))
     
  5. roxana

    roxana New Member

    Vielen Dank,
    aber wir wollen nicht gleich übertreiben. so Paranoid bin ich dann doch nicht:D
     
  6. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    So mal als Hintergrundinfo:

    Wenn man "nur" den Papierkorb löscht wird in Wirklichkeit nur die Pfadangabe zur Datei gekappt. Damit wird der Platz auf dem die Datei liegt zum überschreiben freigegeben.
    Diese ist also solange noch real vorhanden, bis sie irgendwann durch andere Daten überschrieben wird.
    Mit der Option "Papierkorb sicher entleeren" wird die Datei echt von der Festplatte gelöscht.
     
  7. roxana

    roxana New Member

    Ja das dachte ich mir!
    Ich habe es jetzt mit der System Software und initalisieren gemacht!
    Vielen dank nochmal!!
     
  8. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Pures Initialisieren löscht auch nicht wirklich die Daten auf einer Platte.
    Dazu musst du schon mit anderen Daten (Nullen z.B.) überschreiben!
     

Diese Seite empfehlen