als root anmelden

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von newby, 17. Januar 2003.

  1. newby

    newby New Member

    hi!

    wie kann ich mich unter os x als root anmelden?
    - oder besser welches passwort hat der root???
     
  2. Aschie

    Aschie New Member

  3. newby

    newby New Member

    hi!

    wie kann ich mich unter os x als root anmelden?
    - oder besser welches passwort hat der root???
     
  4. Aschie

    Aschie New Member

  5. newby

    newby New Member

    hi!

    wie kann ich mich unter os x als root anmelden?
    - oder besser welches passwort hat der root???
     
  6. Aschie

    Aschie New Member

  7. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ......puhh, habe gestern einen CleanInstall von Jaguar mit Combo-Update auf 10.2.3 getätigt. NetInfo Manager läßt sich nicht öffnen! Es kommt immer Meldung. unbekannter Fehler aufgetreten, Fehler 1000.
    Habe schon erste Hilfe Rechte reparieren lassen und die Prefs gelöscht.
    Früher (vor der Initialisierung) funzte das Prog.
    Woran könnte es liegen? Weißt Du Rat?

    Gruß R.
     
  8. XYMOS

    XYMOS New Member

    hi,

    du kannst den "root" modus bzw das root poasswort auch im terminal aktivieren.

    sudo passwd root -> mit adminpasswort bestätigen...

    dann das "root" passwort eingeben..

    -xymos.
     
  9. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Nachtrag: habe mich via Terminal als root angemeldet.
    Abertrotzdem möchte ich das Prog am laufen haben :)
     
  10. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ....siehe Nachtrag!
    ....aber Danke für Deine schnelle Antwort.
    Gruß R.
     
  11. XYMOS

    XYMOS New Member

    hi,

    öffnet sich das programm erst gar nicht oder stüzt es ab ?
    hast du schon einmal die prefs gelöscht ? ( vorher ne kopie )

    -xymos.
     
  12. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Prefs siehe oben;
    der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden------> unbekannter Fehler....bla, bla bla.
    Sieht also so aus, als ob es gar nicht geöffnet werden kann :-(
    Aber ich glaube, dass es nicht allein nachinstalliert werden kann. Habe nicht dei Dev-Tools und will sie auch nicht.
    Ich wundere mich nur, dass es früher ging.
     
  13. XYMOS

    XYMOS New Member

    hi,

    ich kann wiedereinmal net lesen ..lol
    hast du den netinfomanager mal nachinstalliert ?
    müsste doch mit pazifist gehen....

    -xymos.
     
  14. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ....habe über Pacifist bisher nur hier gelesen. Werde es mal probieren und melde mich dann!
    R.
     
  15. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    .....yep! Das ist ja wirklich ein allerliebstes Tool, sehr komfortabel und anständig lokalisiert! 20 $ sollten dafür nicht zu viel sein!
    Gruß R.

    P.S.: habe alles alte Netinfo erst löschen müssen und dann neuinstalliert, bis es wieder funzte.
     
  16. XYMOS

    XYMOS New Member

    hi,

    na also ;-)
     
  17. kawi

    kawi Revolution 666

    Die Frage ist: WARUM willst du dich als root anmelden?
    Das ist per default unnötig (und deswegen ja auch per default deaktiviert)
    Root machtz im schlimmsten Falle mehr kaputt als es nützt (und deswegen ja auch per default deaktiviert)
    und sollte nur von Unix Kennern benutzt werden (und deswegen ja auch per default deaktiviert)
     
  18. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    schließe mich kawi an.
    root zu aktivieren ist:
    a) unnötig,da man mit sudo eh das gleiche ausführen kann
    b) gefährlich, da,wenn ein rootpw vorhanden ist,dieses bei unvorsichtigen Netzwerkaktionen auch ausgeschnüffelt werden kann

    hacker übernimmt netinfo und das wars

    root niemals aktivieren ist die beste sicherheit
     

Diese Seite empfehlen