Als User "root" anmelden

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Ghostuser, 7. Januar 2005.

  1. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Ich weiss, dass ich mich normalerweise nicht als User "root" anmelden sollte. In speziellen Fällen kann es jedoch sinnvoll sein.

    Nun meinen G4 und den G5 habe ich mit einer frühen Version von OS X eingerichtet und mit der Zeit auf 10.3.7 geupdated. Mit freigegebenem User "root" erscheint hier im Anmeldefenster die Möglichkeit "Andere...", unter der ich mich als "root" einloggen kann.

    Nach langem arbeiten mit Jaguar bin ich nun daran auch auf meinem PowerBoock G4/667 den Panther einzurichten. Ich habe den HD gelöscht und den Panther ab den CD's der Vollversion neu installiert. Danach alle Updates gemacht, bis er keine weiteren mehr fand. Dabei hat er auch das Comboupdate auf 10.3.7 installiert.

    Erstaunt bin ich, dass trotz freigegebenem User "root" im Anmeldefenster die Möglichkeit "Andere..." beim PB nicht erscheint! (Im Terminal kann ich mit su und Root-Passwort ohne Probleme root werden.)

    Wenn ich bei den Anmeldeoptionen "Name und Kennwort" einstelle, so kann ich mich als "root" einloggen. Nur mit der Einstellung "Liste der Benutzer" geht es nicht.

    P-RAM wurde bereits gelöscht und Rechte sind repariert. Ich kann mit der einen oder anderen Variante leben. Mich wundert einfach das unterschiedliche Verhalten der verschiedenen Rechner.

    Weiss jemand woher der Unterschied im Verhalten kommt?

    Habt ihr dieses Verhalten auf euren Rechnern auch festgestellt?

    Oder habe ich etwas bei den Einstellungen vergessen?

    Gruss GU
     
  2. Mäkki

    Mäkki New Member

    Hab ich bei mir auch. "Andere Benutzer" hat sich in Luft aufgelöst...
     
  3. Macci

    Macci ausgewandert.

    Wozu brauchst du denn den root?
    Ich hab ihn das letzte Mal unter 10.1 gebraucht, um Scanwise für die Classicumgebung kompatibel machen zu können :eek:
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    Übrigens:
    Wie dein Anmeldefenster erscheint hängt von den Einstellungen in den Systemeinstellungen ab - Das da *andere* steht hat nichts damit zu tun ob root exisitiert oder nicht.
     
  5. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    @Macci

    Ich weiss nicht warum, aber nach einiger Zeit war die Ordnung der obersten Ebene auf dem Startlaufwerk nach jedem neustart völlig durcheinander. Nur das Ordnen als root hat mir Abhilfe gebracht.

    Gruss GU
     
  6. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    @kawi

    Gibt es noch andere Einstellmöglichkeiten als unter Benutzer -> Anmelde-Optionen?

    Gruss GU
     
  7. Mäkki

    Mäkki New Member

    kawi, du irrst. Wie Ghostuser richtig sagt: Wenn root aktiviert war, erschien früher im "Liste der Benutzer"-Modus auch "Andere Benutzer" über den man sich als root anmelden konnte.
     
  8. kawi

    kawi Revolution 666

    Ich meine ja nur:
    wenn in den Anmeldeoptionen
    - automatisch anmelden deaktiviert ist und
    - Anmeldefenster enthält Name und kennwort

    angeklickt ist dann gibt es kein *andere* dann kann ich per default "jeden" Namens unbd Kennwortkombination eingeben.
     
  9. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Es scheint so, dass Apple etwas an der Sicherheit Geschraubt hat. (Oder haben sie nur einen Bug eingebaut?)

    Ich habe auf dem G5 (und G4) folgendes zu Testzwecken versucht:

    - Netinfo Manager aufgerufen und mich identifiziert.
    - Den User root deaktiviert -> Anmeldefenster ohne Andere...
    - User root wieder aktiviert -> Warnung wie bei erstem aktivieren von root und neuer Passwortänderung erforderlich!
    - Im Anmeldefenster ist k e i n Eintrag Andere... mehr!
    - Nach erneutem deaktivieren / aktivieren ist keine Passwortänderung mehr notwendig.

    Wenn man sich als root anmelden möchte, muss an also ab OS 10.3.7 die Anmelde-Option auf "Liste der Benutzer" einstellen. Es ist damit im Anmeldefenster nicht eindeutig ersichtlich, ob der User root aktiviert ist. (Ob das ganze damit sicherer wird bezweifle ich etwas.)

    Gruss GU
     
  10. Mäkki

    Mäkki New Member

     
  11. manalishi

    manalishi Gast

    Liegt wohl nicht an 10.3.7. Bei meinen beiden Rechnern (G4/400 + PB Tit. 1000) hat sich das Anmeldefenster "andere Benutzer" bereits unter 10.3.5 in Nichts aufgelöst. Auch wenn es nicht wirklich existentiell ist, würde es mich schon der Grund dafür interessieren, bzw. ob dies nur vereinzelt vorkommt oder generell.
     
  12. Taleung

    Taleung New Member

    Bei mir hat es sich in Luft aufgeloest als ich X.3.7 neu installiert habe.
     

Diese Seite empfehlen