also leute ihr seit gefordert!!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von turnt, 13. September 2002.

  1. turnt

    turnt New Member

    hi,

    jetzt sagt mir doch mal welche download maschine die beste ist unter os 9,

    ich bin gespannt!!!
     
  2. Onkel Alex

    Onkel Alex New Member

    Hier mein Ranking:

    1. Interarchy 4.1
    2. Transmit 1.6
    3. LimeWire
    4. Mactella
    5. Netzwerk Browser
    6. MacSatellite: Note 6

    Geheimtipp: Myster PR 4
     
  3. neumi

    neumi New Member

    nur downloaden erfolgt bei mir bei größeren daten über igetter 1.8.
     
  4. turnt

    turnt New Member

    hi onkel alex,

    dann schmeiss mal nen paar serveradressen + passwort rüber, oder wie funktioniert das bei transmit???

    turnt
     
  5. macmatze

    macmatze New Member

    das mit dem limewire funktioniert bei mir nun endlich. die anderen, die kenne ich noch nicht. vielleicht sollte ichs mal probieren...
    bekomme nämlich immer stress mit meiner freundin.
    WARUM? ihr bruder hat so einen grauen, langweiligen pc, an dem tausendmal was umgebaut wurde, und unzählige kabel raushängen.
    welch triste welt für ihn!
    ABER... meine freundin lädt da ganze hörspiele, komplette cd`s, ja sogar filme! und die auswahl ist riesig! das ganze nennt sich kazaa! greift aber wohl auch auf gnutella zurück.
    wenn ich zb. bei limewire hörspiele eingebe... kommt nichts!
    vielleicht kann ichs ja noch tunen...
    mir gefällt mein apple... aber ist ein pc nicht schon etwas voraus, und haben die nicht einfach mehr möglichkeiten?
    is ja nur mal ne frage...
    MATZE
     
  6. mmlangen

    mmlangen New Member

    Lime Wire ist 99% Englisch. Deutsche Umlaute kannst du völlig vergessen. "Grönemeyer - Männer" erscheint als "Gr^nemeyer - M0nner" und wird nicht gefunden. Jeder deutsche Lime Wire Teilnehmer sollte Umlaute komplett vermeiden, also seine Date z.B. Groenemeyer-Maenner nennen.
    Umlaute bringen nur Chaos - gib mal zum Spass "Rübe" ein. Für Hörspiele suche nach "Audio Books"
     
  7. Onkel Alex

    Onkel Alex New Member

    Transmit ist kein P2P-Client, sondern eine FTP-Klamotte à la Archie oder auch der Netzwerkbrowser.
     
  8. Maccer

    Maccer Gast

    Für OS X gibt es nocht cocodonkey, allerdings ziemlich buggy, download funktioniert allerdings.
     
  9. MacfanatWork

    MacfanatWork New Member

    Probier mal Acquisition (gibt es beim versiontracker). Wenn Du in den Preferenzen angibts, dass Du mit 20 Servern verbunden werden willst, findest Du eigentlich ne ganze Menge.

    Gruß

    Thorsten
     

Diese Seite empfehlen