"alte" G5 kontra neu iMacs

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von tomtom, 2. Juli 2004.

  1. tomtom

    tomtom New Member

    ...habe die Möglichkeit noch einen "alten" G5
    2x 1.8 Mhz zu kaufen...

    ...soll ich – oder würdet ihr die neuen iMacs abwarten ???


    Hinzu kommt wohl noch, dass der iMac (ob kompakt oder geteilt) denn Monitor dabei hat... !?!

    ...beim G5 kostet der ja noch separat... !?!
     
  2. chiwawa

    chiwawa New Member

    Das sind zwei völlig verschiede Computertypen!
    In den Imac kommen bestimmt nicht 2 Cpu's rein, ausserdem wird er sicher nicht erweiterbar sein.

    Also, entweder massig Power und Erweiterbarkeit, gegen schlankes Design und Innovation (oder auch nicht).:party:

    Wofür brauchst du den Mac denn?

    (Ich tippe auch darauf das Apple vielleicht nur 256 Kb Cache in den IMac stecken wird, auch die Festplatte wird sicher langsamer sein, und dann der Vergleich gegen den PM mit 2 Cpu's. nee...)
     
  3. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    ich sach nur kaufen kaufen kaufen
     
  4. cblasi

    cblasi New Member

    100% G5 Dual
     
  5. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Schon wieder so einer! Lernt Ihr es denn nie?
    Manchmal bin ich so müde...
     
  6. VintageMac

    VintageMac New Member

    Apostrophen-Katastroph'n ;)

    Gruß
    Carsten
     
  7. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Wenn Du Leistung brauchst, kauf den G5. Leistung braucht man in erster Linie, wenn man beabsichtigt, mit dem Mac Geld zu verdienen. Wenn Du nur einen schicken Heimrechner brauchst, warte den iMac ab.
    Eine hochperformante Arbeitsmaschine, egal ob Notebook oder Desktoprechner hat in seiner Produktbezeichnung bei Apple immer das Wort POWER drin.
    Du musst schon wissen, was Du mit dem Ding anstellen willst.

    Und was der iMac an Features bietet, kann Dir niemand sagen.
     
  8. MacTomTom

    MacTomTom New Member

    OK! Die Meinungen sind wohl eher "Pro-G5" !

    ...werde also eher den G5 vorziehen, da dieser ja schliesslich verfügbar ist und der iMac noch in der "Ferne" liegt...

    Thanx!

    ;)
     
  9. tomtom

    tomtom New Member

    ...habe die Möglichkeit noch einen "alten" G5
    2x 1.8 Mhz zu kaufen...

    ...soll ich – oder würdet ihr die neuen iMacs abwarten ???


    Hinzu kommt wohl noch, dass der iMac (ob kompakt oder geteilt) denn Monitor dabei hat... !?!

    ...beim G5 kostet der ja noch separat... !?!
     
  10. chiwawa

    chiwawa New Member

    Das sind zwei völlig verschiede Computertypen!
    In den Imac kommen bestimmt nicht 2 Cpu's rein, ausserdem wird er sicher nicht erweiterbar sein.

    Also, entweder massig Power und Erweiterbarkeit, gegen schlankes Design und Innovation (oder auch nicht).:party:

    Wofür brauchst du den Mac denn?

    (Ich tippe auch darauf das Apple vielleicht nur 256 Kb Cache in den IMac stecken wird, auch die Festplatte wird sicher langsamer sein, und dann der Vergleich gegen den PM mit 2 Cpu's. nee...)
     
  11. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    ich sach nur kaufen kaufen kaufen
     
  12. cblasi

    cblasi New Member

    100% G5 Dual
     
  13. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Schon wieder so einer! Lernt Ihr es denn nie?
    Manchmal bin ich so müde...
     
  14. VintageMac

    VintageMac New Member

    Apostrophen-Katastroph'n ;)

    Gruß
    Carsten
     
  15. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Wenn Du Leistung brauchst, kauf den G5. Leistung braucht man in erster Linie, wenn man beabsichtigt, mit dem Mac Geld zu verdienen. Wenn Du nur einen schicken Heimrechner brauchst, warte den iMac ab.
    Eine hochperformante Arbeitsmaschine, egal ob Notebook oder Desktoprechner hat in seiner Produktbezeichnung bei Apple immer das Wort POWER drin.
    Du musst schon wissen, was Du mit dem Ding anstellen willst.

    Und was der iMac an Features bietet, kann Dir niemand sagen.
     
  16. MacTomTom

    MacTomTom New Member

    OK! Die Meinungen sind wohl eher "Pro-G5" !

    ...werde also eher den G5 vorziehen, da dieser ja schliesslich verfügbar ist und der iMac noch in der "Ferne" liegt...

    Thanx!

    ;)
     
  17. tomtom

    tomtom New Member

    ...habe die Möglichkeit noch einen "alten" G5
    2x 1.8 Mhz zu kaufen...

    ...soll ich – oder würdet ihr die neuen iMacs abwarten ???


    Hinzu kommt wohl noch, dass der iMac (ob kompakt oder geteilt) denn Monitor dabei hat... !?!

    ...beim G5 kostet der ja noch separat... !?!
     
  18. chiwawa

    chiwawa New Member

    Das sind zwei völlig verschiede Computertypen!
    In den Imac kommen bestimmt nicht 2 Cpu's rein, ausserdem wird er sicher nicht erweiterbar sein.

    Also, entweder massig Power und Erweiterbarkeit, gegen schlankes Design und Innovation (oder auch nicht).:party:

    Wofür brauchst du den Mac denn?

    (Ich tippe auch darauf das Apple vielleicht nur 256 Kb Cache in den IMac stecken wird, auch die Festplatte wird sicher langsamer sein, und dann der Vergleich gegen den PM mit 2 Cpu's. nee...)
     
  19. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    ich sach nur kaufen kaufen kaufen
     
  20. cblasi

    cblasi New Member

    100% G5 Dual
     

Diese Seite empfehlen