Alternative zur Mac-Bluetooth-Eintasten-Maus?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von arlindo, 15. Juni 2005.

  1. arlindo

    arlindo New Member

    Habe gestern einen neuen 20' iMac mit bluetooth Tastatur und Maus bestellt. Heute ist mir mit Entsetzen eingefallen, dass es sich dabei ja um eine 1-Tasten-Maus handelt. Also Maus und Tastatur sofort storniert.

    Weiss jemand eine vernünftige Alternative dazu?
    Die Apple-Tastatur find ich ok und schön, aber ich bin mir seit Jahren (auf dem Mac) eine Maus mit 2 Tasten und Scrollrad gewohnt und möchte auch dabei bleiben.

    Sind die Bluetooth Tastatur und Maus generell zu empfehlen?
     
  2. wm54

    wm54 New Member

    in der neuen maclife werden bluetooth-mäuse getestet. gruß wm54
     
  3. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

  4. arlindo

    arlindo New Member

    Besten Dank für die schnellen Antworten.

    Sehen beide nicht schlecht aus, die Logitech sehr hightech mässig. Lohnt sich der Preisunterschied im Vergleich zur Macally Maus? Ich benutze seit ca. 3 Jahren die Logitech M-BD53 und bin sehr zufrieden damit. Von daher wäre die Logitech naheliegend, finde sie aber etwas teuer. In der Schweiz kostet sie etwa 75 Euros.
    Andererseits, ich gebe ja schon bereits genug Geld für den iMac aus, da spielts auch keine Rolle mehr...
     
  5. henningl

    henningl Bei den Verwirrten

    Noch ein Tipp:
    Die MX900 habe ich gestern bei Amazon für 39,99Euro bestellt.
    Kostenfreie Lieferung da über 20€.


    Grüße,
    H.

    PS: Die Druckerpatronen kamen heute morgen früh obwohl
    erst gestern 13:37Uhr bestellt. Amazon ist schon klasse.
     
  6. BorDeauX

    BorDeauX Member

    Noch ein Tip:
    ich habe eine neue Logitech MX900 bei eBay für 34 Euro (inkl. Versand) bekommen. Nur Geduld und den richtigen Riecher, dann bekommst du das auch hin.
    Auf jeden Fall ist die Maus super... direkt und liegt gut in der Hand, ist allerdings etwas schwer, aber das finde ich im Grunde gar nicht schlecht.
    In Verbindung mit Gamepad Compansion, kann man alle Taste frei belegen (ansonsten hat man nur die Standard-Tasten: linke, rechte Taste + Mausrad mit Exposé-Funktion). Wie gesagt, kann ich nur empfehlen.
     
  7. Scheff

    Scheff New Member

    Super, für den Preis hab ich jetzt auch bestellt. :cool:
    (Amazon)
     
  8. Teaddy

    Teaddy New Member

  9. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Die Markteinführung des Testsiegers Kensington warte ich auch ab.
     
  10. Hacienda

    Hacienda New Member

    Ich hab da sone schöne kleine, die perfekt zum PB aufgrund der Größe passt. Die kann auch beim Laden weitergenutzt werden, da sie per BT mit Stecker von hinten geladen wir. Ich weiß jetzt nicht genau, wie sie heißt, muss ich zu Hause gucken. Hat nur ein Fehler, nach ca. 45 bucht sie sich aus und ich bekomm sie nur durch Neustart - nach längerem Warten auch per BT-Konfiguratin wieder rein.

    Ich habe vom Händler schon ne Neue bekommen, aber gleicher Fehler. Muss ich mal auf den Grund gehen. Meine Apple BT Mouse funzt perfekt. Der fehlt nur die rechte Taste und das Scollrad
     
  11. morty

    morty New Member

    wie wäre dann die MacMice ?
    die gibt es auch als BT und als 3 tasten

    und sieht der apple auch noch ähnlich
     
  12. Hacienda

    Hacienda New Member

    Hab ich auch schon überlegt. Bleibt die denn eingelockt?
     
  13. Kate

    Kate New Member

    Ich weiss noch nicht ob sie eingeloggt bleibt, aber ich werde es berichten sobald meine Maus da ist, die ich gestern bestellt hab, MacMiceBT. Die MacMice mit Kabel hab ich schon.
     
  14. Kate

    Kate New Member

    Die MacMiceBT ist gut, bleibt eingeloggt und funzt prima.
     
  15. arlindo

    arlindo New Member

  16. Kate

    Kate New Member

    Die Berichte sind schon älter nicht? Meine MacMiceBT tut es einfach. Es ruckelt nichts, es gibt keine Verzögerungen, und wenn in einem "Testbericht" jemand davon faselt, dass die drei Tasten "leicht unterschiedliche Klickgeräusche" machen ...ich weiss nicht, vielleicht hatte dieser Maustyp Qualitätsprobleme, diese Maus hat bis jetzt keine. :)
     
  17. morty

    morty New Member

    hi
    ich hab heute eine macmice gekauft, geb geschenk für freundin
    zwar keine BT aber das dürfe es wohl keine unterschiede geben

    wenn sie die dann nächste woche mal ausprobiert hat und ich auch, dann gibt es eine rückmeldung

    die normale MM war heute für 25€ auf der messe zu bekommen
     

Diese Seite empfehlen