Alternativen zum Öl ???

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Smart Bimson, 6. Februar 2003.

  1. Smart Bimson

    Smart Bimson New Member

    mensch mensch mensch, alles nur wegen des Öl´s... dabei fahren doch Autos, oder Motoren generell schon mit alternativen Antriebsmitteln, sie werden bloß noch nicht aus dem Schrank geholt, weil es ja immer sowas wie eine Lobby gibt, die alles verhindert, was gegen ihre interessen ist. Wenn nun aber das Öl zu teuer oder knapp wird, dann gibt es doch eine Alternative zu neuen Techniken, die ohne große Mengen an Öl auskommen... In den 70er gab es dochmal diesen Mercedes mit Gasantrieb (wenn ich mich recht erinnere) währen der Ölkriese... In Brasilien nahm man das zum Anlass, die Motoren auf Gas und Alkohol umzustellen...
    Ich erinnere mich auch dunkel an eine 7er BMW der durch "Wasserstoff" angetrieben wurde (war doch Wasserstoff) aber wo ist er hin...
    Also ich denke es gibt Alternativen zum Öl... und ich hoffe das sie sich bald bewähren dürfen...

    :)
    Smart
     
  2. Dikaiosuenae

    Dikaiosuenae New Member

    Zum Glück fahren nur Autos mit Öl. :)
     
  3. noah666

    noah666 New Member

    Echt ? Mein Auto fährt aber nicht mit Öl sondern mit Diesel.... *G*
     
  4. charly68

    charly68 Gast

    atomstrom. auch im auto machbar *g*
     
  5. Dikaiosuenae

    Dikaiosuenae New Member

    Mit einem 200 km Kabel ist das sicher zu machen. Oder so, wie bei meiner Carrera-Autobahn. Nur sollte man dann die Fussgängerüberwege isolieren.
     
  6. Trägst Du ein Polyesterhemd?
    Hast Du eine Einkaufstüte?
    Ist Dein Fernseher aus Stahl?
    Gehst Du ins Kino?
    Ist Dein Joghurt in Zeitungspapier eingewickelt?
     
  7. noah666

    noah666 New Member

    Hmm, ich weiß nicht. Diese Kabel verheddern sich so leicht auf der Autobahn... allerdings kann man einen Drängler ganz einfach loswerden indem man ihm das Kabel durchschneidet....
     
  8. noah666

    noah666 New Member

    1. Nur Seide oder Baumwolle (ok, schön wärs...)
    2. Die ist aus Baumwolle
    3. Der iss nicht aus Stahl, der iss aus Korea (oder so...)
    4. Wenn ich meinen Joghurt in Zeitungspapier einwickele tropft das immer die ganze Tasche voll.... Was mache ich falsch ?
     
  9. Peter Mueller

    Peter Mueller Administrator Mitarbeiter

    Na, eben. Deshalb ist Öl ja auch viel zu schade zum verbrennen...
     
  10. Immer wieder ein Genuß, wenn Leute auf rethorische Fragen antworten ;)
     
  11. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Am kuriosesten an der Krise mit dem Irak, bei der es offensichtlich nur noch um Öl geht, finde ich die Tatsache, dass ausgerechnet die Internationale Atomenergie-Organisation indirekt über Krieg und Frieden entscheidet, da diese ja nach Beweisen für Massenvernichtungswaffen suchen darf. Da prallen zwei grundverschiedene Interessengemeinschaften aufeinander, und bei beiden geht es um Energieversorgung. Gibt es nichts wichtigeres auf diesem Planeten?

    Fragt sich
    Napfekarl
     
  12. noah666

    noah666 New Member

    Wie das mit dem Joghurt und dem Zeitungspapier klappt hast du jetzt aber immer noch nicht erklärt.... gibs zu, du weißt es auch nicht.... *g+
     
  13. noah666

    noah666 New Member

    Naja, da die ARD die Powell-Rede zugunsten von Brisant, Verbotenen Liebe und Marienhof unterbrochen hat, scheint es doch noch wichtigere Dinge zu geben....
     
  14. 100-150 Lagen Zeitungspapier, und da läuft nix mehr aus. :)
     
  15. charly68

    charly68 Gast

    joh 3 liter auto 1 x 1 meter groß.... na klasse. warum 800 euro aufpreis, warum so halbherzig in der vermarktung ???
     
  16. Smart Bimson

    Smart Bimson New Member

    warts ab,
    wenn der Liter 5¬ kostet , dann bezahlt jeder gerne 800¬ mehr für einen Lupo ! und dann lacht sich VW kringelig :)
    bzw, dann kommt der Audi wieder ...
    aber schreib mal lieber was über dem BWM der mit Wasserstoff fährt, oder über Brennstoffzellen ... das wäre zu Abwechelung mal interessant !
     
  17. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    > atomstrom. auch im auto machbar

    Hehe! Dein bestes Post seit etwa einem halben Jahr.
    ;)
     
  18. Smart Bimson

    Smart Bimson New Member

    hör bloß auf charly, dann bekommste ein kraftwerk ins auto und schwups meckert donald du würdest uran während der fahrt produzieren - und im selben moment siehste schon eine tomahawk im rückspiegel .. ne ne ne dann lieber auf den flux-kompensator setzten :)
     
  19. Giadello

    Giadello New Member

    Search "Audi, A 2, Verbrauch und was man draus macht ..."

    Ich durfte dann eine Testfahrt mit dem A 2 arrangieren. Die erste meines Lebens.
    Ich schloss eine kostenlose Vollkasko mit Eigenbeteiligung ab (750 Euro!) und
    sprach dabei zu dem aufrechten Audi-Mann voller Hochachtung von seinem
    Unternehmen und dessen Bewusstsein für die Umwelt und die Endlichkeit fossiler
    Brennstoffe.


    Der Verkäufer war auch begeistert. Super Auto. Er führte die Automatic-Schaltung
    vor. Super. Vor allem, wenn man den ECO-Knopf nicht gedrückt habe. Er drücke ihn
    nie. Dadurch ziehe der Wagen richtig prima ab.

    Kann man so mit drei Litern auskommen, fragte ich.

    Der Verkäufer lachte. Haha. 4,7 sei schon verdammt gut.

    Hm. Ziel der Effizienz-Revolution ist aber doch Faktor 4, sagte ich. Das heißt:
    bei selber Leistung viermal weniger Energie zu verbrauchen. Passivhäuser können
    das, Kühlschränke können das. Drei statt sechs Litern seien gut, aber gerade mal
    Faktor 2.

    Der Verkäufer nickte und sagte, ich müsse unbedingt auf die Autobahn rausfahren.
    Sonst könne ich ja nicht richtig Gas geben.

    Abfahrt. Man fühlt sich wirklich wie ein guter Mensch in so einem Auto.
    Speziell, wenn man an der Ampel steht - und der Motor schaltet sich aus.

    Aaah! Ich rette die Welt!

    Geht man von der Bremse, schaltet der Karren sich wieder an. Hoppelt ein
    bisschen, macht aber nichts. Mir. Dem Verkäufer schon. Er rät, den ECO-Knopf
    ganz ausgeschaltet zu lassen. Dann ginge der Motor erst gar nicht aus. Außerdem
    dürfe man den ECO-Knopf eh nicht drücken, wenn die Klimaanlage laufe.

    Klimaanlage? Die braucht doch Sprit wie Hölle, sagte ich.

    Schweigen. Erst als ich die Größe des Kofferraums prüfte und das Wort
    "Kinderwagen" murmelte, hatte der Verkäufer sich wieder gefasst.

    "Warten Sie auf den Touran", sagte er. Der Touran ist der neue Minivan von VW.
    Er zeigte mir den Prospekt. Wie Opel Zafira Erdgas, bloß teurer. Und ohne
    Erdgas. Geil.
     
  20. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    n' Paste-Prüfung mit Pauken und Trompeten durchgefallen!
     

Diese Seite empfehlen