Alternatives Smartphone für Palm 680?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MacTruth, 23. Dezember 2010.

  1. MacTruth

    MacTruth New Member

    Da mein Palm 680 in die Jahre kommt, suche ich eine gute Alternative dafür.

    Anforderungen:

    * Guter Sync meiner 900 Adressen
    * Sync der Termine
    * Apps wie Documents to go, Biblereader, eReader, Passwörterverwaltung, Wörterbücher, Navigation, Wecker, Einkaufsliste etc.

    Brauche kaum oder gar nicht:
    * Emails über Smartphone abrufen oder senden (nur ganz selten, in Notfällen)
    * Internet (brauch ich unterwegs auch kaum)

    Ich habe bereits ein gebrauchtes Blackberry ausprobiert, das könnte meinen Bedürfnissen entsprechen (ohne Zusatzgebühren für den Emailabgleich und das Internet). Allerdings sehe ich keine Möglichkeit, z.B. den Biblereader über USB zu installieren. Der Blackberry-Desktop Manager akzeptiert die meisten Dateien nicht. Über Internet ging es wohl, aber wegen der Installation von ein paar Programmen extra ein Internetpaket beim Mobilfunkprovider zu bestellen ist mir zu teuer. Wenn nun schon die Installation dieses Apps über USB nicht funktioniert, wie soll dann die Installation von Word- oder Exceldateien funktionieren? Oder gibt es eine andere Möglichkeit, Apps und Dateien über USB zu installieren?

    Nokia E71 (E72 etc.) wäre eine andere Alternative. Da habe ich allerdings kein Gebrauchtes zur Hand, um einiges auszuprobieren. Meines Erachtens könnte das E71 meinen Bedürfnissen entsprechen, allerdings möchte ich nicht (wie nun beim Palm) nach vier Jahren wieder feststellen müssen, daß das System (Nokia Symbian?) nicht mehr weitergeführt wird und die Anschaffung der verschiedenen Apps dann also wieder für die Katz war. Wie zukunftssicher ist da das im Nokia E71 installierte System? Wie gut klappt das der Sync mit Mac OSX? Sind die Apps zufriedenstellend?

    Gewiß wäre ein iPhone zukunftssicher und bietet eine wunderbare Fülle an Apps und Funktionen. Nur kostet schon allein das alte iPhone 3g etwa zweihundert Euronen mehr als das Nokia. Und bei dem, wofür ich das Smartphone brauche, ist mir diese Mehrausgabe eigentlich zuviel.

    Nun bin ich gespannt auf eure Tipps und Empfehlungen.
    Welches Smartphone empfiehlt Ihr mir?
     
  2. Der_Schwabe

    Der_Schwabe New Member

    Kann Dir zwar nicht wirklich viel sagen.
    Aber eines kann ich beantworten!

    Für das E71 gibt es (wie für viele andere Nokia´s auch) ein iSync-Plugin

    Hatte so ein iSync-Plugin für mein E66 und das Synchronisieren zwischen Handy und Mac hat reibungslos funktioniert!!!

    Android ist meiner Meinung nach aber auch einen Blick wert .... auch wenn da das Synchronisieren über Google läuft!
     

Diese Seite empfehlen