Altes Thema, neues Problem: palm - isync

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von p.i.t., 16. Dezember 2002.

  1. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    Hoi zäme (Vorweg: hab in der Suchfunktion nichts hilfreiches gefunden...).

    Ich benutze iSync, seit es rausgekommen ist, regelmässig mit meinem Palm m100 mit OS 3.5.3, habe daneben Palm Desktop 4 mit Hotsync Manager, und alles lief bis vorhin tadellos.
    Nun sind mir die Batterien aus dem Palm gefallen (ja, ich weiss, ist ein altes Gagg-Ding, dieser m100, der nächste wird einer mit Docking Station sein, versprochen!). Daten alle weg. Daraufhin hab ich das Palm-Backup drüber laufen lassen, mit Ausnahme der Adressen und Kalender, weil ich die von den iApps holen wollte. Lief auch tadellos. Dann hab ich iSync gestartet und wollte zu guter Letzt noch die fehlenden Teile (die wichtigsten von allen!) rüberholen.
    Beim Sync-Vorgang meldet mir iSync aber, dass er auf dem Computer alle Adressen löschen möchte - eigentlich logisch: auf dem Palm hats ja keine drauf, und der wurde ja zuletzt geändert. Und syncen bedeutet ja "beide Geräte auf dem letzten Stand halten"...
    Das wollte ich natürlich nicht, und hab auf "abbrechen" gedrückt. Und nun der Hammer: Nach einem Versuch, auf beiden Geräten irgend eine kleine Änderung vorzunehmen und sie wieder zu syncen, findet der Palm den Computer nicht mehr, und in iSync ist das Palm-Icon zuoberst verschwunden.
    Irgendwie hat das Abbrechen des Sync-Vorganges etwas gelöscht/zerstört/unterbrochen oder was weiss ich, jedenfalls finden sich die beiden Teile nicht mehr... sniff.

    kennt das jemand? Weiss nicht wo ansetzen...
    Danke für Eure Hilfe schon im Voraus

    Pit
     
  2. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    scheint niemand eine antwort zu haben...?
     

Diese Seite empfehlen