Alu iMac - Weisser iMac - Unterschiede?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von oerx, 30. August 2007.

  1. oerx

    oerx New Member

    Was sind denn da eigentlich die Unterschiede (z.B. beim 24") ausser:

    - Farbe/Material des Gehäuses
    - Display Glas/Matt
    - Unterschiedl. Tastatur/Maus
    - Festplattengrösse
    - Grafikkarte
    - Marginale CPU-Speed 2,16 vs. 2,4
    - Kamera

    Gibt es bei der CPU selbst "Core 2 Duo" ausser der Geschwindigkeit Unterschiede in der Funktionsvielfalt?

    Danke für ernstgemeinte Antworten.
     
  2. SusiaFLY

    SusiaFLY TussiMac

    Habe den Test-Gerät angeschaut, und erschrocken, das Qualität an dem Bildschirm ist GROTTENSCHLECHT! Da ist alte iMac viel besser!!!!! Entspiegelung ist nicht ideal für Agentur und auch nicht wenn man vor Fenster sitz und damit arbeitet :-(((( Schnell sollte die wohl sein, schau mal mac-Zeitschrift da steht viele teste darüber!
     
  3. doktormac

    doktormac New Member

    Gibt nicht wirklich grosse Unterschiede… Und Apple hat einen kurzen Lieferstopp gehabt, wohl um einige grobe Fehler zu beheben: So gabs Probleme mit der neuen Tastatur - und deren Software-Update.
    Des Weiteren ist dieser sicherlich noch einmal mühsamer und aufwändiger in der Reparatur: Der ganze iMac muss von vorne auseinander genommen werden. Da gibts dann fürs Zusammensetzen einen speziellen Roller um die Fussel zwischen LCD und Glas weg zu kriegen…

    Grüsse
    DoktorMac
    http://www.doktormac.ch
     
  4. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Ich habe ihn mir gestern auch mal angesehen und ich muss sagen dass ich die Verarbeitung als sehr gut einstufe. Zumindest bei dem 20 Zoll iMac.
    Zu der Glasfront muss ich sagen dass ich bis vor 3 Monaten auch ein Glosseybildschirm hatte und mich die Spiegelung nie gestört hat.
    Wenn jemand so doof ist und den iMac im Büro gegen das Licht stellt dann ist er selber schuld. Mal im Ernst, so stellt doch keiner seinen Monitor auf.
     
  5. oerx

    oerx New Member

    Ausser vielleicht man hat ein Büro mit mehr als einem (Keller)fenster :biggrin: ;) :klimper:
     
  6. SusiaFLY

    SusiaFLY TussiMac

    Qualität wegen Bildschirm, überleg mal warum die Apple zum Teil versucht, die genaue Daten zu verschweigen, normalerweise wenn man ins TV-Geschäft geht oder grosse Elektormärkte, da zeigen die viele LCD-Moni-Hersteller, welche Daten die haben, ausführlich komplett, so ist bei Apple nicht der Fall, der beste LCD die ich je gesehn habe, ist Benq FP241W, der Motto: mehr geht nicht, hat sich bewährt! War total begeistert, in Berlin kann ihr es sehn!!!!!!

    http://www.benq.de/products/LCD/?product=636

    dieses ins iMac Alu wäre genial!
     
  7. Mathias

    Mathias New Member

    Wobei in erster Linie der 20'' iMac ein schlechteres (TN-) Panel hat. Der 24'' iMac hat das bessere Panel behalten und sollte ein blickwinkelunabhängigeres Bild zeigen.
     
  8. obrand

    obrand New Member

    Ich bin mir so ein 20" gestern holen gegangen und ich muss sagen... HUT AB! So ein schönes Gerät habe ich schon lange nicht mehr gesehen.

    Was die Bildqualität anbelangt, kann ich nicht klagen. Die Farben sind brilliant und kräftig. Die Helligkeit gut.

    Die Tastatur ist DER HAMMER! Klein aber fein.

    Habe ich schon gesagt, dass ich begeistert bin?

    Leider muss ich den iMac heute Abend wieder weg geben, denn er ist für meine Mutter bestimmt.... sniff
     
  9. W164122

    W164122 New Member

    ist absolut super, bin froh das ich den alten weg habe, sieht viel edler aus als der alte Plastikhaufen. Display ist viel besser.Alles, incl. Tastatur ist besser, und viel schneller.
    Kann nur raten den neuen zu kaufen.
    Gibt immer welche die unken :eek:)
     
  10. chris825

    chris825 New Member

    mit der entspiegelung kann ich dir nur recht geben
     
  11. Jodruck

    Jodruck New Member

    Hallo,
    bei uns steht seit knapp 1 Jahr der Alu-iMac / 24", 2.8 GHz.
    Läuft perfekt, auch unter Win XP Prof.
    Einen besseren Monitor hatte ich auch noch nie, die Spiegelung ist nur störend bei Lichtquellen im Hintergrund.
    Um auf das Zitat von Matthias zu kommen: Wo steht geschrieben welches Panel der iMac hat. Ich habe diese Frage schon einmal an anderer Stelle im Forum gestellt und keine Antwort erhalten. Bei Apple steht nur LCD, im Profiler ebenfalls. Beim hier erwähnten BenQ steht MVA als Paneltyp. Auf wenigen Datenblättern verschiedener Hersteller steht der Paneltyp. Meist erkennt man den Paneltyp nur am Preis - eine Null mehr hinten. Die Monitore kosten dann soviel wie der ganze iMac.
    Bei Gravis hatte ich vor einem halben Jahr auch keinen Unterschied zwischen dem 20" und 24" iMac gesehen, aber das kann täuschen, wenn man das Gerät nicht auf seinem Schreibtisch hat.
    Gruß Jodruck
     
  12. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Jodruck, ich glaube du redest gegen Wände.
    Ich arbeite auch seit längerem mit dem 24-Zoll-Alu-iMac und zwar als Grafiker und – ich trau mirs kaum zu sagen – professionell. Längst habe ich es aufgegeben, den Meinungen der selbst ernannten Kenner zu widersprechen.
    Ich wohl künftig meine am iMac verdiente Kohle den Kunden zurückgeben. Denn "professionell" können die erzielten Resultate wohl kaum sein. Nicht wahr, cris825 oder susiaFly?
     
  13. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Hallo
    Matthias hat recht. Das mit den unterschiedlichen Displays beim 20" und 24" iMac stand in einem Artikel der MacWelt vor eingen Monaten, in dem die neuen iMacs vorgestellt wurden.

    Gruß
    MACaerer
     
  14. Jodruck

    Jodruck New Member

    Hallo,
    Wände hin, Wände her - wenn ich hier etwas beitrage, dann um meine Erfahrungen zum Besten zu geben. Sicher habe ich hier auch schon oft Hilfe und Anregungen von anderen Forumsmitgliedern erhalten.
    Den Unterschied zwischen den 20" und 24" Monitoren wird es geben, auch wenn es mir bei Gravis nicht aufgefallen ist. Das ich unseren 24" iMac sehr schätze habe ich ja kundgetan.
    Aber eine Antwort darüber, wo der Paneltyp des iMac schriftlich festgelegt ist, habe ich immer noch nicht (z.B.: TN, MVA, PVA, S-PVA, IPS, S-IPS usw.).
    Gruß Jodruck
     
  15. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Hallo
    Schau doch mal hier:http://de.wikipedia.org/wiki/Apple_iMac

    Gruß
    MACaerer
     
  16. terriehome

    terriehome New Member

    Hallo susiaFLY, da hast Du recht, der Monitor Benq ist einfach Spitze!
     
  17. Jodruck

    Jodruck New Member

    Hallo,
    OK, also bei Wikipedia steht es, also ein MVA-Panel. Hier hat auch schon einmal jemand IPS-Panel geschrieben.
    Ich will nicht kleinlich sein, wirklich Verlass ist auf Wikipedia aber nicht.
    Die Tester von Macwelt & Co. haben sich auf so eine Aussage bisher nicht festgelegt. Auch Apple legt sich da nicht fest.
    Nichts desto Trotz, der 24" Monitor ist ein guter Monitor, einen besseren Monitor hatte ich noch nicht.
    Gruß Jodruck:)
     
  18. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Das hoffe ich auch, da ich selber so ein Teil bestellt habe und schon sehnsüchtig darauf warte:)

    Gruß
    MACaerer
     
  19. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Ich habe das Teil und kann euch sagen dass das Ding der Hammer ist!

    Punkt. !
     

Diese Seite empfehlen