Amazing Spotlight

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mkummer, 25. Mai 2005.

  1. mkummer

    mkummer New Member

    Also die Verwendung von Spotlight bringt immer wieder "Neues" zu tage, welches tatsächlich den Gebrauch des Mac grundlegend verändert. So ist es z.B. gar nicht mehr nötig, in iTunes rumzufummeln, wenn man mal schnell eine Datei anhören will. Einfach einen Teil des Künstlers oder Stückes eingeben - bei Anklicken des "I"-Knopfes kommt wenn vorhanden nicht nur die Album-Coverart sondern auch gleich der Play-Button dazu.

    Was ich auch noch nicht wusste: schreibt man hinter das Suchwort zB art:musik dann wird die Auswahl gleich darauf beschränkt.

    Man muss sich an diese vielen Dinge erst Mal gewöhnen...
     

    Anhänge:

  2. mkummer

    mkummer New Member

    Das war mir schon auch geläufig. Super finde ich halt die neue Integration des Ganzen - und die Geschwindigkeit. So wie jetzt gings halt bisher nicht... :)
     
  3. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    Gibt es eigentlich eine Übersicht, was man hinter art: alles angeben kann? Hab auch erst durch das Tiger Video bei Apple erfahren, dass man die Suche auf einzelne Dateiarten einschränken kann. In der Hilfe selber findet man nix dazu.

    Friedhelm
     
  4. mkummer

    mkummer New Member

    Nun, das werden halt die Dateien sein, die in der Systemeinstellung aufgelistet sind.
     
  5. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    Ah, jetzt, ja!
     

Diese Seite empfehlen