Amerika 2004 ist Deutschland 1930...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von sandretto, 7. November 2004.

  1. sandretto

    sandretto Gast

    Zum nachdenken....

    http://www.hermes-press.com/germany1930.htm


    Der Wahlbetrug der Republikaner verdichtet sich immer mehr. Es gibt unzählige Unregelmässigkeiten, und äusserst seltsame Wahlresultate, die statistisch gesehen praktisch nicht haltbar sind.

    Gute Seite mit vielen Hintergrundinformationen der e-Voting-Hersteller...
    http://ecotalk.org/VotingMachineCompanies.htm

    Weitere gute Infos...
    http://onlinejournal.com/evoting/110504Madsen/110504madsen.html

    Zum Teil nimmt die Fassungslosigkeit groteske Formen an, und widerspiegelt sich auf solchen Websites...
    http://youonawave.homestead.com/ErroneousBushWorldHell.html

    Erste Eindrücke von der Wahl....
    http://www.boingboing.net/2004/11/03/michael_moore_protec.html
    http://www.metroblogging.com/videothevote/index_str.html
     
  2. MacELCH

    MacELCH New Member

    _____Because most of us don't WANT to know what's going on. We've lost the ability to think critically about political, economic, and social dangers confronting us.

    Diese Methode hat schon immer funktioniert. Es ist zwar schon recht überspitzt dargestellt, aber es gibt einige Deutsche Kommentatoren z.B. DLF die durchaus eben vor diesen Verhältnissen warnen. Ich schau mal ob ich noch den Stream hab, dann stell ich ihn auf die Idisk.
     
  3. JFK2003

    JFK2003 New Member

    Und jetzt die erste Website bitte noch mal 70, 80 Schriftgrößen kleiner. :D
     
  4. maiden

    maiden Lever duat us slav

    ich versteh einfach nicht wie man sich bei Wahlen einem wahlcomputergestützten System ausliefern kann. Ich versteh es nicht!!! Wie kann man so blöde sein? Niemand kann tatsächlich kontrollieren was mit den bits und bytes passiert.

    Aber anderen immer von den Errungenschaften der "ältesten Demokratie der Welt" vorschwadronieren.
     

Diese Seite empfehlen