An alle Fusion freunde...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von joerch, 12. April 2003.

  1. joerch

    joerch New Member

    Ich habe gestern von nem freund ne cd bekommen - die kapelle heisst "Metalex" und is ne life cd und is von 96 - kann ich nur empfehlen...
    suuuuuper geil - das groovt wie sau...

    geihel
     
  2. yngwerhappen

    yngwerhappen New Member

    Wie hier gibts noch andere Leute, die Fusion hören. Kenne die Band nicht. Groovt wie Sau klingt gut :)

    Höre Weckl Solo, Corea Electric Band, Simon Phillips, UZEB. Ansonten ProgMetal von Dream Theater, Symphony X, Fates Warning, Sieges Even...

    www.kreativer-individualist.de
     
  3. joerch

    joerch New Member

    yepp
    gute liste - hab ich auch (alle)

    willste mal reinhören in meine neuentdeckung ?

    gruss joerch
     
  4. yngwerhappen

    yngwerhappen New Member

    Ja klaro! Ich suche immer nach neuen Bands. Ist halt ein bisschen schwierig, weil man nicht gerade viele Leute zum austauschen hat. Hab ne Anzeige gestarte für einen Fusionjazz-Stammtisch in Bremen. Hat sich keiner gemeldet. Nur das ich kurz danach eine paar neuen üble Einträge im GB hatte.

    Unser Fusion-Projekt mit Sax, drums/simmons, bass/midibass (ich) ist erstmal auf Eis gelegt. Finde mal einen Keyboarder, der Chick Corea Electric Band und Dave Weckl Stücke covert. Unser Saxophonist hat auch schon die Hände überm Kopf zusammengeschlagen, nachdem er die Songvorschläge von uns gehört hat. Kann die hälfte der Songs nicht spielen. Wenn ich Dir die Songliste vorlesen würde, dann würdest Du auch nur mit dem Kopfschütteln. Sollte auch kein Tanzmucker-Fusionjazz ala Kenny G. werden...
     
  5. macNick

    macNick Rückkehrer

    Fates Warning? Gibts die noch?

    Hab neulich nach Jahren auch mal wieder Dream Theater (Images and Words) gehört und auf den iPod gezogen. Das waren noch Zeiten...
     
  6. yngwerhappen

    yngwerhappen New Member

    Gibts noch. Das letzte Album was ich hab ist von 2000 (Disconnected). Gerade mal auf der HP geguckt. Ist die letzte Studioscheibe. Gibt jetzt ne DVD. Schonmal die neueren Dream Theater Sachen gehört? Hab DT bei uns in der Stadthalle vor kurzem gesehen.Petrucci der Frequenzkiller. Vorbei ist der Images and Words-Sound und das Feeling. Leider auch die guten Kompositionen. Mit Ausnahmen. Glass Prison z. B. Wird oft auf ProggedRadio.com gespielt.
     
  7. macNick

    macNick Rückkehrer

    Ich habe vor einiger Zeit mal im Plattenladen in aktuelle DT-Sachen reingehört, naja...
    War aber schon am Images-Nachfolger seinerzeit abzusehen, dass die ihr Limit schon nach der zweiten Scheibe erreicht hatten.
    DT haben in ihrem Genre Maßstäbe gesetzt, die sie selbst nicht mehr erreicht haben - tragisch ;-)

    Live habe ich sie 93 oder 94 in Neu-Isenburg (bei Fffm) gesehen. War technisch beeindruckend, aber nicht wirklich inspiriert.
    Aber "Images..." ist heute noch genial!
     
  8. iMG

    iMG New Member

    Hallo Leute,

    Nachdem ich so angetan war von den Namen der Bands hab ich wieder mal meine Accountdaten ausgegraben um meinen Senf dazu zu geben :)
    Als einen weiteren Tipp könnt ich da noch NIACIN beisteuern (Sheehan, Chambers, Novello), oder wer errinnert sich denn noch an Mahavishnu Orchestra aus den 70-iger Jahren?

    Greets iMG
     
  9. RadioMan

    RadioMan New Member

    Los Lobotomys?
     
  10. yngwerhappen

    yngwerhappen New Member

    Mein Kumpel hat eine Scheibe. Mi Lukather, Garfield? Hab ich jetzt überhaupt nicht im Ohr. Cool, mal über solche Musik im Mac-Forum zu hören :))
     
  11. RadioMan

    RadioMan New Member

    Könnte die "Candyman"-Scheibe sein. In Europa wird die als Luke-Solo-Scheibe vermarktet, aber in Ami-Land soweit ich weiss als Los Lobotomys-Platte verkauft. Aber Garfield, Luke und Philipps sind alle bei Los Lobotomys dabei, könnte auch ´ne andere Scheibe sein. Übrigens, klasse Tip: Lukather/Carlton Live-Platte ("No Substitution", Favored Nations). Der Hammer, habe ich live in Aschaffenburg gesehen. Zwei absolute Ausnahme-Gitarristen.
     
  12. yngwerhappen

    yngwerhappen New Member

    Die Candy Man hab ich. Mir gefällt aber eigentlich nur das erste Stück. Lukather find ich aber insgesamt Klasse! War leider beim Jeff Porcaro Tribute Konzert in Koblenz Ostern letztes Jahr nicht dabei. Dafür hab ich mit Garfield und J. R. Robinson auf der Bühne gestanden. Und mich auf Neil Stubenhaus Bass blamiert... :-(( Scheiss Bass. So was hab ich noch nicht gespielt. Na ja, lag auch nicht nur daran. Mein Herz fiel in die Hose... Mein Kumpel - Drummer - aber nicht. Der hat erstmal mal ein paar komplexe Weckl Sachen gespielt.

    Schade, dass man in solche Scheiben so schlecht reinhören kann. Bei ebay kann man ansonsten gute Schnäppchen machen. Aber ist immer ein Risiko, wenn man das Album nicht kennt. Die Band findet man gut, aber das Album kann auch Scheisse sein.
     
  13. joerch

    joerch New Member

    und noch einer:
    marco minnemann und die illegal aliens

    suuuuper
    kann ich nur jedem empfehlen - wie gesagt, zwecks austausch (natürlich nuuuur erfahrungs + so ) ;-)
     
  14. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    dt ist eigentlich meine lieblings-frickelband, und nach images kam mit "awake" ein wirklich gutes album, das wenigstens auch mal klanglich besser war als dieser e-drum-sound auf images.
    die vorletzte platte "scenes from a memory" ist auch ein empfehlung, wirklich gutes konzeptalbum!
     
  15. yngwerhappen

    yngwerhappen New Member

    Suche im Moment nach schönen Internet-Radiosendern, die iTunes tauglich sind.

    Bis jetzt hab ich nur ProggedRadio.com gefunden.

    Hat jemand eine Idee, wo Dave Weckl, Chick Corea Electric Band, UZEB etc. gespielt wird?

    Also die jüngeren Sachen, die melodischer sind...

    Hab heute einen Sender gefunden, der aber nur so alte konfuse Sachen spielt. Keine 80er Keyboard-Sound, sondern "70er-orgel-mäßig." Nicht mein Ding.
     

Diese Seite empfehlen