An alle Genies... *g*

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von noah666, 28. Januar 2003.

  1. noah666

    noah666 New Member

    Aufgabe: Eine Mutter ist 21 Jahre älter als ihr Kind und in 6 Jahren
    wird
    das Kind 5 mal jünger sein, als die Mutter.

    Frage: Wo ist der Vater?

    Diese Aufgabe ist lösbar, sie ist nicht so schwierig, wie es aussieht.
    Schaut nicht auf die Lösung, es ist mathematisch lösbar.
    Bemerkung: Ihr müsst die Frage "Wo ist der Vater?" genau durchdenken.

    Viel Spaß!!!





















    Lösung:

    Das Kind ist heute X Jahre und seine Mutter heute Y Jahre alt.
    Wir wissen, dass die Mutter 21 Jahre älter ist, als das Kind.

    Demzufolge: X + 21 = Y

    Wir wissen auch, dass in 6 Jahren, das Kind 5 mal jünger sein wird, als
    die
    Mutter.

    Also koennen wir folgende Gleichung aufstellen: 5 (X + 6) = Y + 6

    Wir ersetzen Y durch X und fangen an aufzulösen:

    5 (X + 6) = X + 21 + 6
    5X + 30 = X + 27
    5X - X = 27 - 30
    4X = -3
    X = -3/4

    Das Kind ist heute -3/4 Jahre alt, was gleich ist wie -9 Monate.

    Mathematisch gesehen, können wir dadurch beweisen, das die
    Mutter in diesem Moment SEHR,SEHR GLÜCKLICH ist!!

    Ergebnis: DER VATER IST +/- AUF DER MUTTER!!!
     
  2. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    >+/- auf der Mutter

    Du meinst das rein/raus-Spiel?
     
  3. maccie

    maccie New Member

    Wieso AUF der Mutter?

    Gibt es da nicht mehrere "Lösungen"???????
     
  4. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Dann bitte ich um graphisches Aufzeigen der verschiedenen Lösungsansätze!
     
  5. maccie

    maccie New Member

  6. Haegar

    Haegar New Member

    hier die grafische Lösung:

    -o

    ;-)
     
  7. RaMa

    RaMa New Member

  8. RaMa

    RaMa New Member

    arg schneller, dafür is mein detail getreuer...

    ra.ma.
     
  9. quick

    quick New Member

Diese Seite empfehlen