AN ALLE iPOD USER! iPOD CRASH! HILFE!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Eiskalte Frau, 26. November 2002.

  1. Hilfe!
    Gestern ist mir während ich unter Works 6.2.4 (OS X) etwas schrieb und derweil mit iTunes 3.0 über den iPod, der an meinem iBook angeschlossen war, Musik hörte plötzlich iTunes abgestürtzt!
    Ich dachte: "Naja, kann mal passieren..." Doch weder iTunes ließ sich beenden, noch der Finder neu starten, am Schluss half nur die Reset Taste.
    Doch das war noch nicht genug, ich startete das ibook neu, versuchte iTunes wieder zu starten und den iPod zu resetten, dann kam plötzlich eine seltsame Meldung, wie als wenn man den Pod zum ersten Mal am Computer hat: "Wollen sie... blablabla... ich klickte extra auf nicht "Automatisch aktualisiern, da ich alle mp3s auf dem Pod und keine am iBook habe.
    Der richtige Schock kam erst dann:
    Erstens erkennt iTunes den Pod nicht mehr (auch an meinem iMac mit iTunes 2.x) und als ich ihn absteckte, um halt so die Musik über meine Anlage laufen zu lassen, waren plötzlich alle Lieder weg!!!
    Schock... 800 Lieder weg? Im Arsch?
    Seltsamerweise zeigt die Info an:
    4,6 GB verfügbar (es ist ein 5er)
    jedoch nur noch 640 Mb frei?
    Die Lieder scheinen also doch noch da zu sein, doch ich kann sie niht mehr anwählen...
    Vielleicht liegt es daran, dass ich den iPod Updater, der seit dem iPod Software Update auf 1.2 auch auf dem Computer lagert (lagern muss?) nach meiner Systemneuinstallation (OS X 1.5) von neulich nicht mehr draufgespielt habe...
    Bitte helft mir!
    *heulheul*

    Bitte hier antworten: http://forum.macwelt.de/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=45234
     
  2. quick

    quick New Member

    ICH HABE DICH NICHT VERSTANDEN, DU REDES SO LEISE

    ;-)
     
  3. Hilfe! *heul heul heul heul*
     

Diese Seite empfehlen