An die Druckspezialisten! Thema: Lustige Taschenbücher!!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von macNick, 9. Oktober 2004.

  1. macNick

    macNick Rückkehrer

    Wir (macNick, seine Liebste und ein befreundetes Pärchen) sitzen hier gerade bei div. Flaschen Wein gemütlich zusammen und fragen uns in einem Anfall ethanolgeschwängerter Sentimentalität:

    Warum zum Teufel hat man früher in »Walt Disneys Lustigen Taschenbüchern« jede zweite Doppelseite schwarz-weiß gedruckt? Hatte das technisch-finanzielle Gründe? Oder war es ein Angebot an die autistischen Selbstausmaler? Oder Bosheit? Oder was?

    Bitte helft uns weiter!
     
  2. suj

    suj sammelt pixel.

    ssehr gute Frage! Ich denke schon dass das aus Kostengründen war... Und damit man das Gefühl hat, es ist schön bunt, reichte wohl jede zweite Seite !?!?

    :confused:

    Ihr solltet mal nen Schluck Wasser trinken zwischendurch :D
     
  3. Wubbo Ockels

    Wubbo Ockels New Member

    Wenn nur ein paar Seiten farbig sind, dann reicht das doch schon, es „lustig“ zu nennen.

    Und ein Druckdurchgang (schwarz) ist billiger als vier. Die dicken Dinger werden ja nicht nur auf einem Bogen gedruckt.
     
  4. Wubbo Ockels

    Wubbo Ockels New Member

    Zwei Irre, ein Gedanke. Wir sind reif für die Soziale Marktwirtschaft!
     
  5. suj

    suj sammelt pixel.

    ich habe diese schwarzweiss Seiten immer seehr ungern gelesen... :(
     
  6. Wubbo Ockels

    Wubbo Ockels New Member

    Von „lesen“ kann da ja auch kaum die Rede sein, quack!

    :cool:
     
  7. suj

    suj sammelt pixel.

    na hör mal! Damals waren wir noch soo klein, und das waren die Mördertexte für uns! Zweizeilige Sprechblasen! Seitenweise!!!
    Die ganzen Sommerferien, im Zelt mit der Taschenlampe, bis ich das Heft auswendig konnte
    :embar:
     
  8. macNick

    macNick Rückkehrer

    WASSOLLNDASHEISSEN, WASSER?

    Nee, Moment mal! *rülps*

    Wie wird das denn nun gedruckt: Ich meine, billiger wäre doch, alles s-w zu machen, aber nur die Hälfte? Oder werden dann die Bögen so übereinander gelegt, dass das zwingend dabei rauskommt?

    Leute, DA MUSS MEHR KOMMEN!

    → Muss weitertrinken.
     
  9. Wubbo Ockels

    Wubbo Ockels New Member

    Ach ja! Mit der Taschenlampe im Schlafsack, das ist mir auch noch in Erinnerung!

    Aber richtig schlapp gelacht habe ich mich bei „Clever & Smart“!
     
  10. Wubbo Ockels

    Wubbo Ockels New Member

    Digitalcam zur Hand? Macht doch mal ein schönes Foto für uns zur Belustigung. Oder nein, macht es in einer Stunde!

    Bitte!
     
  11. suj

    suj sammelt pixel.

  12. suj

    suj sammelt pixel.

    wäre auch ne nette Gravur für den iPod gewesen, der in meinem smart musiziert :)
     
  13. suj

    suj sammelt pixel.

    hier ein richtig feines Ausgeschossenes:

    hab ich nie so ganz kapiert in der Berufsschule,... :klimper:
     
  14. Wubbo Ockels

    Wubbo Ockels New Member

    Ah, supi, so kann man’s dem Laien näher bringen. Hier, in diesem Beispiel:

    http://www.calamus.net/man/img/mod/aus/de/rsc/hauptdia.gif

    sieht man ein Beispiel. Beispielsweise enthält der eine Druckbogen die Seiten 1, 4, 5, 8 und wird vierfarbig gedruckt. Der andere Bogen mit den Seiten 2, 3, 6, 7 wird nur schwarz gedruckt (ist billiger, weil nur ein Druckdurchgang). Dann werden alle Seiten gebunden et voilá oder voilà, kann’s mir nie merken, da sind zwei schwarz-weiße Doppelseiten im Werk drin.
     
  15. Wubbo Ockels

    Wubbo Ockels New Member

    ganz fein!
     
  16. suj

    suj sammelt pixel.

    ha! DAMIT hatten die Frankfurter jetzt aber nicht gerechnet!

    :tongue:
     
  17. Wubbo Ockels

    Wubbo Ockels New Member

    Womit damit?

    :confused:

    Achso, die wilde Schießerei, was!
     
  18. suj

    suj sammelt pixel.

    na, ich finde Auschießschemata ziemlich abschreckend...

    und wie muss das erst ein Laie finden?

    Das ist wie wenn mir der nicki sein Blutformelbuch (oder sowas) unter die Nase hält ;)
     
  19. Wubbo Ockels

    Wubbo Ockels New Member

    Drucker möchte ich wirklich nicht gerne sein! Ich habe zwar großen Respekt vor den Meistern ihres Faches, aber das ist doch eine ziemlich laute Arbeit, wo man eins-zwei-drei mal eben alles vergeigen* kann.

    :crazy:

    „Blutformelbuch“ hört sich ein wenig nach immi666 an.

    *Ich habe Apfel-Z.
     
  20. Wubbo Ockels

    Wubbo Ockels New Member

    Das steht so in meinem Blutformelbuch!

    Sprich den Schwur aus dem Blutformelbuch!

    Schön.
     

Diese Seite empfehlen