An die Experten: PDF 1.2

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Batcomputer, 29. Januar 2004.

  1. Batcomputer

    Batcomputer New Member

    Guten Morgen,

    ich habe gerade ein Briefing eines Kunden vor mir liegen, in dem gewünscht wird einen Flyer (der ursprünglich in Quark erstellt wurde) in Word umzugestalten, damit der Kunde es dann in ein uraltes PDF VERSION 1.2 umwandeln kann.

    Muss das wirklich über diesen umständlichen Weg laufen? Kann ich nicht in Acrobat 6 das PDF so abspeichern, damit es mit jeglicher Version läuft?
     
  2. thosiw

    thosiw New Member

    Bei Distiller 5 gibt's die Möglichkeit ein PDF 1.2 zu erzeugen. Ob's bei der 6er Version auch noch geht kann ich nicht sagen

    Thosi
     
  3. virtualex

    virtualex New Member

    Kenn mich da zwar nicht so aus, aber hast du denn den Acrobat Distiller? Damit könnte es gehen. Der Reader allein nützt dir da sicher wenig.

    Hmmm... oder vielleicht mit AppleWorks mal probieren...? Obwohl...ne, da kann man glaub ich kein Quark importieren...oder doch?

    Im Zweifelsfall kannst du dem Kunden ja sagen, er soll dir gefälligst das OfficeX Paket für den Mac spendieren, wenn er schon solche Rechnerakrobatik von dir verlangt. =P

    *brummel* immer das Gleiche mit den ewig gestrigen Kunden *brummel* ;)
     
  4. Batcomputer

    Batcomputer New Member

    Danke :)

    hab gerade im Distiller 6.0 die Einstellung gefunden, PDFs im 1.2-Format zu schreiben. Das bedeutet dann wohl, das diese mit Acrobat Reader Vers. 3 lesbar sind. Ich werd das mal ausprobieren und sehen, was der Kunde damit anfangen kann.
     

Diese Seite empfehlen