An die eyeTV 200/300 User - Ist Framegenaues schneiden der Aufnahmen Möglich?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von disdoph, 30. Dezember 2004.

  1. disdoph

    disdoph New Member

    Tach,

    würde mich nur mal interessieren, ob mit der Software von eyeTV ein Framegenaues schneiden der MPEG2-Aufnahmen möglich ist, oder ob man nur an den I-Frames schneiden kann.

    Grüsse!

    Tom
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Ich kann Deine Frage zwar nicht beantworten, aber gemäss meinem Wissensstand ist ein Schnitt zwischen den I-Frames ein extrem komplexer Vorgang, weil dadurch die ganze Struktur (u.a. die Timestamps) der beiden Schnippsel angepasst werden muss, damit das Resultat MPEG2-konform ist.

    Freeware, die vorgibt, MPEG2 schneiden zu können, kann ja nicht mal an den I-Frames korrekt schneiden, das Resultat ist jeweils für die Weiterverarbeitung z.B. mit DVD Studio Pro unbrauchbar, weil nicht mal die Timestamps angepasst wurden.

    Würde mich also sehr wundern, wenn eyeTV, das ja in die Sparte der Billig- bzw. Consumergeräte gehört, dieses Profi-Feature bieten würde. Ich befürchte wie gesagt, dass nicht mal der Schnitt an den I-Frames gültiges MPEG2-Material ergibt, eben, weil die Timestamps nicht angepasst wurden.

    Frag aber mal Sandretto, er ist bezüglich Video-Verarbeitung und solchen Dingen ziemlich fit.

    Gruss
    Andreas
     
  3. disdoph

    disdoph New Member

    Hmm, sowas hab ich befürchtet. Wäre der einzige Grund gewesen mir so ein Teil zu kaufen.

    Wie sieht's eigentlich mit Final Cut Pro/Express aus? Da kann man doch MPEG2 importieren z. B. mit Aiff-Sound und auch schneiden, oder?

    Guten Rutsch!

    Tom
     
  4. macfiete

    macfiete New Member

    Hallo Tom.

    Ich weiss zwar nicht was mit I-Frames und so weiter gemeint ist, aber ich habe ein Eye-TV 310.
    Wenn ich einen aufgezeichneten Film bearbeite und im "Fein-Modus" mit den Pfeiltasten navigiere, habe ich laut der Zeitanzeige ca. 2 Bilder pro Sekunde.
    Würde ich nicht unbedingt als Frame-genau bezeichnen.

    Gruss

    Fiete
     
  5. disdoph

    disdoph New Member

    Danke für die Antwort Fiete.

    Ist dann wohl so, wie es Andreas auch schon gemeint hat. Dann bleib ich lieber bei meiner TV-Karte von Miglia und meiner dBoxII mit Linux.

    Wünsche Euch nochmals einen guten Rutsch!!!!

    Tom
     

Diese Seite empfehlen