An die GoLive Spezialisten......

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mac_sebastian, 6. Februar 2002.

  1. mac_sebastian

    mac_sebastian New Member

    liebes forum, liebe Golive-cracks,

    ich arbeite gerade an einer webseite mit Golive 5 und IE 5. nun habe ich folgendes problem: ich habe eine navigation gebastelt und möchte nun als rollover-effekt kurze sounds verwenden. ich habe schon einiges ausprobiert mit image-maps die beim mauseintritt die action "ton abspielen" aufrufen sollten, hat aber nicht geklappt(formate "system sounds, aiff, mp3). habe es auch über das quicktime-plugin versucht, hat aber im explorer auch nicht funktioniert. gibt es irgendein sound-format, das der IE quasi ohne plugin abspielt oder hat irgendjemand sonst noch einen vorschlag.
    (ich weiss, dass es in flash wahrscheinlich einfacher wäre, aber die navigation steht wie gesagt schon...). danke schonmal für alle antworten
    grüsse sebastian
     
  2. robeson

    robeson Active Member

    c1');">
    <IMG alt="" border=0 height=65 name=A src="ihr_erstes_bild.jpg" width=47></A><BR>
    <OBJECT classid=CLSID:05589FA1-C356-11CE-BF01-00AA0055595A height=1 id=snd width=1>
    <PARAM NAME="ShowDisplay" VALUE="0">
    <PARAM NAME="ShowControls" VALUE="0">
    <PARAM NAME="FileName" VALUE="ihre_sounddatei.wav">
    <EMBED SRC="ihre_sounddatei.wav" NAME="snd" WIDTH="1" HEIGHT="1"
    HIDDEN="true" AUTOSTART="false" LOOP="false" MASTERSOUND>
    </EMBED>
    </OBJECT>
     
  3. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Meine Erfahrung ist, dass das nicht browser- und plattformübergreifend zuverlässig hin zu kriegen ist :-(
    Da passieren die blödsten Sachen: mal spielt ein Browser den Sound einfach beim Laden der Seite (trotz AUTOSTART="false"), mal lädt Windows den Mediaplayer und zeigt beim Abspielen auch dessen Fenster (hübsch!) undundund...
    Flash ist hier glaub ich die vernünftigste Lösung (auch was die Sounddateigröße angeht).
     
  4. mac_sebastian

    mac_sebastian New Member

    hallo,
    danke für eure antworten, konnte leider erst jetzt ins forum schauen...

    @ robeson
    also: wenn ich das richtig kapiert habe brauche ich zwei bilddateien (ihr_erstes_bild.jpg usw.), irgendeine wav-datei und beispiel.htm um dein beispiel auszuprobieren. ich habe dann die skripts in den jeweiligen bereich reinkopiert. die funktionen "errorhandler" und "change" kann ich nun in Golive unter "aktion"/"spezial"/"funktion aufrufen" einstellen.
    und nu? wenn ich das ganze im IE 5 öffne passiert noch nicht soviel.
    ich bin auch nicht gerade ein html-crack... ich möchte das projekt zunächst auch nur auf dem mac präsentieren. ich hoffe das funktioniert nicht nur auf der dose...

    viele grüsse
    sebastian
     
  5. robeson

    robeson Active Member

    hallo sebastian -

    ich habe das skript leider noch nicht ausprobieren können, kann allerdings sein, dass es nicht mit allen Browsern funktioniert...
    Gruß robeson
     
  6. mac_sebastian

    mac_sebastian New Member

    liebes forum, liebe Golive-cracks,

    ich arbeite gerade an einer webseite mit Golive 5 und IE 5. nun habe ich folgendes problem: ich habe eine navigation gebastelt und möchte nun als rollover-effekt kurze sounds verwenden. ich habe schon einiges ausprobiert mit image-maps die beim mauseintritt die action "ton abspielen" aufrufen sollten, hat aber nicht geklappt(formate "system sounds, aiff, mp3). habe es auch über das quicktime-plugin versucht, hat aber im explorer auch nicht funktioniert. gibt es irgendein sound-format, das der IE quasi ohne plugin abspielt oder hat irgendjemand sonst noch einen vorschlag.
    (ich weiss, dass es in flash wahrscheinlich einfacher wäre, aber die navigation steht wie gesagt schon...). danke schonmal für alle antworten
    grüsse sebastian
     
  7. robeson

    robeson Active Member

    c1');">
    <IMG alt="" border=0 height=65 name=A src="ihr_erstes_bild.jpg" width=47></A><BR>
    <OBJECT classid=CLSID:05589FA1-C356-11CE-BF01-00AA0055595A height=1 id=snd width=1>
    <PARAM NAME="ShowDisplay" VALUE="0">
    <PARAM NAME="ShowControls" VALUE="0">
    <PARAM NAME="FileName" VALUE="ihre_sounddatei.wav">
    <EMBED SRC="ihre_sounddatei.wav" NAME="snd" WIDTH="1" HEIGHT="1"
    HIDDEN="true" AUTOSTART="false" LOOP="false" MASTERSOUND>
    </EMBED>
    </OBJECT>
     
  8. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Meine Erfahrung ist, dass das nicht browser- und plattformübergreifend zuverlässig hin zu kriegen ist :-(
    Da passieren die blödsten Sachen: mal spielt ein Browser den Sound einfach beim Laden der Seite (trotz AUTOSTART="false"), mal lädt Windows den Mediaplayer und zeigt beim Abspielen auch dessen Fenster (hübsch!) undundund...
    Flash ist hier glaub ich die vernünftigste Lösung (auch was die Sounddateigröße angeht).
     
  9. mac_sebastian

    mac_sebastian New Member

    hallo,
    danke für eure antworten, konnte leider erst jetzt ins forum schauen...

    @ robeson
    also: wenn ich das richtig kapiert habe brauche ich zwei bilddateien (ihr_erstes_bild.jpg usw.), irgendeine wav-datei und beispiel.htm um dein beispiel auszuprobieren. ich habe dann die skripts in den jeweiligen bereich reinkopiert. die funktionen "errorhandler" und "change" kann ich nun in Golive unter "aktion"/"spezial"/"funktion aufrufen" einstellen.
    und nu? wenn ich das ganze im IE 5 öffne passiert noch nicht soviel.
    ich bin auch nicht gerade ein html-crack... ich möchte das projekt zunächst auch nur auf dem mac präsentieren. ich hoffe das funktioniert nicht nur auf der dose...

    viele grüsse
    sebastian
     
  10. robeson

    robeson Active Member

    hallo sebastian -

    ich habe das skript leider noch nicht ausprobieren können, kann allerdings sein, dass es nicht mit allen Browsern funktioniert...
    Gruß robeson
     

Diese Seite empfehlen