an die "m-Gruppe"

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von SKoenig, 7. Mai 2002.

  1. SKoenig

    SKoenig New Member

    Hi @die m-Gruppe!

    Was macht ihr denn genau?
    Meckert ihr über ALLES von Apple und seid fortschrittsfeindlich (kein OS X!), oder meckert ihr nur über bestimmte "(Marketing)Fehler" von Apple?

    Könnte ich da evtl. auch beitreten??
    Die Gauner von Apple hängen mir mit ihren Hardware-Beschränkungen ziemlich zum Hals raus (konkret: OpenGL nicht für Rage Pro-Karten und Jaguar ab 32MB VRAM)!!!

    Gruß
    Stefan
     
  2. SKoenig

    SKoenig New Member

    hm, dann mach ich eben unabhängig mit dem Meckern weiter ;)
     
  3. ughugh

    ughugh New Member

    Wir meckern nicht, wir üben Kritik - motzen, maulen, meckern nennt das nur macixus :)

    Das machen wir, wo es uns gerade paßt, und wo es angebracht ist - und da hat Apple mehr denn je zu bieten - insofern müssen wir nicht lange suchen.

    Der mGruppe kann man nicht beitreten, das ergibt sich aus der eigenen Handlung :) - auch wenn akiem - der sich immer noch über die dutzenden abgelehnten Anträge ärgert - das nicht wahrhaben will und uns jede Woche einen neuen selbstgemalten Antrag auf den Tisch wirft, insofern hält sich der "Mitgliederschwund" auch schwer in Grenzen - und X hilft schon dabei, daß die Gruppe immer größer wird - die verschiedenen Aktionen von Apple sowieso und über solcherlei Dinge wie den iPott brauchen wir uns schon gar nicht zu echauffieren, das machen bereits andere für uns :) ... und natürlich kommt man von uns schwer wieder los - nach dem Kontakt mir uns neigt man zu Realismus anstatt blinder Bewunderung ;)

    Und ich kenne keinen mGruppler der nicht X einsetzt - schließlich muß man wissen, worüber man motzt :)

    Also Motz einfach drauf los, unabhängig, unnbeschränkt und willig oder so ... so deinem Thema gibts hier was zu sagen:
    http://62.96.227.71/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=25831

    oder hier, aber das ist ein klabauziusverseuchter threat ... die sind immer etwas eigenwillig

    http://62.96.227.71/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=25849

    Aber wirklich interessieren tuts wohl eh keinen - das wird erst relevant, wenn das Update da ist.
     
  4. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,
    >Wir meckern nicht, wir üben Kritik - motzen, maulen, meckern nennt das nur macixus :)<

    Oder auch anders gesagt wir (zähle mch einfach mal dazu) nehmen nicht alles einfach mit Hurra hin was von Apple kommt.

    Joern
     
  5. charly68

    charly68 Gast

    @nehmen nicht alles einfach mit Hurra hin was von Apple kommt......

    wir auch nicht was von der m-gruppe kommt :)))
     
  6. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    s Herz, angesichts eines Altars jemand an's Bein zu pinkeln (was stark darauf hindeutet, dass der Charakterführerschein nicht bestanden wurde),

    - natürlich sollte man hin und wieder ein wenig Kritik am Evangelium üben - dann aber von Sanftmut und Wohlwollen durchtränkt und vom Gedanken beseelt, das Gute noch einen Hauch besser zu machen. Das ist aber gänzlich was anderes als üble Häme auszuschütten und schnöde Pfennigfuchserei (selbst die Aufnahme-Anträge für die mGruppe werden auf recycletem grauen und groben Scheisspapier geschmiert!)

    Und so einem Haufen an Nichtstuern, Nichtsahnern und Nihilisten willst du beitreten?!? *wildauflachundaufdieSchenkelschlag*
     
  7. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    >zähle mich einfach mal dazu<

    Wie? Was?
    Der MacGhost als mGhost?!?

    Darauf ein dreifach "Hurra" als Gegengift! :)
     
  8. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    >Wir meckern nicht, wir üben Kritik

    Na dann übt mal fein weiter, vielleicht habt ihr´s dann irgendwann mal raus...
    ;)
     
  9. Singer

    Singer Active Member

    @ macixus:

    "seit wann können Heilige kritisiert werden, die Blinde sehend und Lahme gehend machen?"

    Blinde sehend machen - scheint mir nicht so virulent... Aber das lahme Ruckel-System gehend zu machen, das wäre schon mal was. Jaguar - wollen doch mal sehen, ob der nicht auf einem oder zwei Läufen hinkt. Schön wäre es ja auch, wenn die Ohren der Tauben aufgetan würden und man das Modem wieder hören könnte.

    m
     
  10. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    >das lahme Ruckel-System<

    Kann ich nicht mitreden - bei mir ruckelt nichts und der Papierkorb ist leidigerweise auch leer. Mist. Nichts zu basteln bei dem mistigen X.

    >Modem wieder hören<

    Bei TDSL höre ich auch nichts. Macht aber nichts, da eh iTunes mit Smooth Jazz läuft.

    Äh - und solltest du mein Hurra-Posting etwa ernst genommen haben? ;-)
     
  11. Was täten wir nur ohne Dich :) ... ich meine, ausser mehr Spaß und ein ruhigeres Leben zu haben? :)
     
  12. >>Äh - und solltest du mein Hurra-Posting etwa ernst genommen haben? ;-)<<

    Wir nehmen alles ernst, was Du sagst - nur Deine person an sich nicht :)

    Aber das Konzept mit dem Blinden, den man gehen läßt und dem Lahmen, der dabei zusieht habe ich noch nicht verstanden ...
     
  13. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    *seufz*
    Wenn das das Einzige wäre, was an dir sehend vorbeigeht...aber gräme dich nicht, mugh, führe es einfach auf einen Knoten in deiner mDNS zurück :)

     
  14. thesky

    thesky New Member

    Sei mal froh, dass Apple noch nicht mit dem Vatikan zusammenarbeitet. Mal abgesehen davon, das Steve der neue Papst wird (Steve is God! ;)) würde die gesamte m-Gruppe vor der Inquisition landen! Ich würde natürlich als Kardinal die Hinrichtungen persönlich überwachen ;-))

    oh ihr Ungläuigen...

    thesky
     
  15. grufti

    grufti New Member

    verfolge das hier schon höchst interessiert. Bisher hat sich ja noch keiner die Mühe gemacht, mir zu erklären, was die m-Gruppe ist.

    Aber jetzt hab' ichs rausgekriegt. Ganz allein.

    m-Gruppe sind bestimmt die, die mit einem Mac auch schaffen müssen.
    Klar, das sind halt die Macher.
    Die net lang rumspielen können und sich ihr iBook nach den letzten Streicheleinheiten auch noch unters Kopfkissen legen.

    "gut Nacht, mei liebs Mäcle. Brav warsch heut zwar net immer, du Lahmarsch. Aber bestimmt war i au dra schuld, drum versprech ich dir hoch und heilig, dass mir morga blos no Sacha machet, die du au kannscht. Also sei mir jetzt net bös und schlaf gut, mei herzigs Bobbele, mei Äpfele, mei unschuldigs..."

    mufti

    ;-)
     
  16. Borbarad

    Borbarad New Member

    Also, so hat mir das mal der Ughugh erklärt:

    --------------------
    Und schon ist es erkannt - es ist die macixusGruppe. Ein Schauermärchen mit dem macixus die Neulinge erschrecken will, damit sie ihm seine kapitalistischen imperialistischen Entgleisungen verzeihen, während er sie vor dieser ominösen Gruppe warnt und schützt (vergl. Auch: Krieg gegen den Terror), wenn er den Zwangsmac für alle und den neuen Server für PM fordert (apropo - was ist daraus eigentlich geworden?).

    Maiden und Ugh sind eigentlich nur bezahlte Provokateure, damit macixus festellen kann, gegen welche Abweichler er noch etwas härter seine Gang vorgehen lassen muß (Die schnelle Eingreiftruppe mit dem verharmlosenden Namen "Silberlocken" - wer die Herren aus seinen blutenden und blauen augen gesehen hat, währen er sich die gebrochenen Rippen hält, wird wissen, daß das glatt gelogen ist. Früher nannten sie sich Hells Angels - aber das wurde in den 50ern zu auffällig, da haben sie sich umbenannt.)

    Beweise für diese Verschwöhrungstheorie gibt es genug: Der politische Arm "MacES" in dem Macixus als auch Maiden gemeinsam(!) gesehen wurden. Ugh und macixus aus dem MacUp-Board, wo sie sich mit Samthandschuhen anpacken und so linke wie rechte in die Falle locken und sie dann fertig machen. Das plötzliche Verschwinden von Forumsteilnehmern, welche die Verschwöhrung aufgedeckt haben und nicht gekauft werden konnten. Der Röhrenserver aus dem 2. Weltkrieg, die erschütternden Bilder, als der kleine iMac auf den Fluren des Underground-Blatts "Macwelt" von einem Mob unter der Führung eines subversieven Elements in einer ominösen roten Schürze (ROT(!)) dahingemetzelt wurde, nur, weil sich auf seiner Platte Beweise für die Theorie befanden. Der Amführer des Mobs - geheimnissvoll nur PM genannt, der noch NIE(!) auf dem MacEs-Treffen gesehen wurde (angeblich(!)) - das sagt doch alles. Covenant, der durch ständige ungefragte Hinweise auf angebliche Schreibfehler versucht, die Glaubwürdigkeit der Schreiber zu untergraben und gleichzeitig vom brisanten Inhalt abzulenken. Die Hollandmaffia und die Mallorkaconnection ... muß ich noch mehr sagen?

    --------------------

    Daruaf hin hab ich mir mal so meine gedanken gemacht:

    --------------------
    Ach so ! Und nu? Wer finanziert denn den ganzen Kram und wieso Holländer - die sind......Ah!!! Mal eben 10Kilo Gras über die Grenze schmuggeln und Mallorca die Ballermänner mit eingeschleusten Fusel beliefern. Das ganze unter dem Deckmantel der Macwelt. Tzztzzzz
    Und dazu noch die überteuerten Mieten für akiems "luxo" WC. Ach und PM ist Schlachter, damit der die Leichen mal eben schnell verschwinden lassen kann.
    Covennant ist dann nicht der Schlaumi-Schlumpf der er sein will, sondern nur der der für Gehirnwäschen verantwortlich ist.

    Na dann ist ja alles in Butter
    --------------------

    Das sollte jetzt wohl erklären was die m-Gruppe ist! 8)

    B
     
  17. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

  18. Das war der andere Ugh, den kenne ich gar nicht ;)
     
  19. grufti

    grufti New Member

    *grööööhlhustlach*

    So ist das also! Danke, danke, danke!

    Stecke da jetzt aber bös in der Klemme.

    Erstens habe ich vorher so einen Scheiß geschrieben, weil mir kurz davor so ein vergeistigter X-Beiniger eine Handvoll Macs andrehen wollte und gemeint hat, ich könne dafür ja die Scanner stillegen, vom Kunden nur noch Digitalfotos fordern, und dann würde ich schon sehen, wie toll iPhoto sei....

    Zweitens bin ich ja zum Ehrenmitglied und Alterspräsidenten bei MacES auf Lebenszeit erkoren worden. Aber von solchen Machenschaften habe ich natürlich nichts im Entferntesten geahnt...

    Soll ich doch lieber Kassenwart und Schriftführer beim Karnickelklub Neuhausen e.V. werden? Da gäbe es keine so bösen Intrigen nicht, da gehts nur um Rammler und ums rammeln. Klipp und klare saubere Verhältnisse also. Und des Wort Bakschisch kennen die au net.

    Und der ughugh isch in echt dann gar net so vernüftig?
    Sacha gibt's. ...
     

Diese Seite empfehlen