1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

an die PC ler unter uns

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von medion, 30. November 2003.

  1. medion

    medion New Member

    mein Sohn kommt auf seinem PC WIN 2000 nicht mehr an eine Festplatte ran, sie wird nicht mehr erkannt, welches >Programm < ist am besten geeignet um die Datenstrucktur neu aufzubauen. ??
     
  2. juergen1203

    juergen1203 New Member

    Unter Win 2000 gibt es die Möglichkeit, nach booten von der Win 2000 CD, die Reperaturkonsole zu starten. Mit der Konsole können verschiedene Funktionen aufgerufen um die Festplatte zu reparieren. (Bsp. chkdsk /r oder fixboot usw.).
    Solltest du hier im Forum nicht weiterkommen, ein gutes PC-Hardwareforum ist:
    http://www.planet3dnow.de/vbulletin/index.php3
    Gruß
    Jürgen
     
  3. Borbarad

    Borbarad New Member

    Also wenn sie nicht mehr booted, dann siehts düster aus!

    fixmbr wäre ein Versuch wert über die Rettungskonsole der Win2K Boot-CD. Sonst hilft nur noch ausbauen, an einem andern Rechner anschliessen, Daten sichern.

    Dann eine Neusinstallation, wobei alle partitionen gelöscht und wieder neu erstellt werden - > dann mit NTFS formatieren.


    B
     

Diese Seite empfehlen