an isync Experten und Hellseher!!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von sj0133, 20. Januar 2005.

  1. sj0133

    sj0133 New Member

    Hallo

    Bei mir ist es wieder soweit. 2 Jahre sind um und es muss ein neues Handy her. Natürlich will ich die Synchronisierungsmöglichkeit durch isync nicht mehr missen. Das lief mit dem T610 bisher relativ gut (abgesehen davon, dass das T610 keine Adressen speichern kann und die ganztägigen Termine ducheinander bringt).

    Jetzt meine Frage. Laut der offiziellen Liste bei Apple hat man sich ja auf die Geräte der Hersteller SonyEricsson, Siemens, Nokia und Motorola eingeschossen. Allerdings sind da die neuen Modelle oft noch nicht in der Liste zu finden. Kann ich denn davon ausgehen, dass über kurz oder lang Geräte der genannten Firmen in isync-Updates berücksichtigt werden? Hat das jemand über einen längeren Zeitraum beobachtet? Ich kann mich gar nicht genau erinnern in welchen Abständen isync-Updates so rauskommen. Handy gibt es ja fast wöchentlich Neue...

    Und gehen z.B. Nokia Geräte die nicht in der Liste stehen auch wirklich überhaupt nicht zu syncen? Oder können die dann nur bestimmte Sachen nicht? Hat jemand schon ein Handy der Hersteller, das jede Kommunikation mit isync verweigert?

    Will nur vermeiden, dass ich mich später ärgere.

    Zusatzfrage: Schon jemand Erfahrungen mit UMTS am Apple gemacht?

    Danke!
     
  2. jurgi

    jurgi New Member

    Ich weiß nicht genau, ob dir das weiterhilft, aber ich habe letztens mal folgendes tool gefunden:

    http://www.nokia.com/nokia/0,,67269,00.html

    Nennt sich nokia collector und soll wohl auch mit isync funktionieren. Habe es aber selber noch nicht ausprobiert.
    Der Clou ist wohl, dass es mit jedem handy, das bluetooth hat, funktionieren soll.

    Kannst ja mal schauen.

    Jörg
     
  3. sj0133

    sj0133 New Member

    aber hat da jemand schon Erfahrungen mit? Klingt für mich so, als ob es nur darum geht Daten hin und her zu schaufeln. Das sollte nicht das Problem sein. Das Problem ist ja, ob das handy dann von isync erkannt wird und das funktioniert.
     
  4. jurgi

    jurgi New Member

    In der Hilfe von dem programm steht folgendes:

    Adress- und Kalenderdaten synchronisieren


    Nokia Adress- und Kalenderdaten werden vom Nokia Collector nicht synchronisiert. In Mac OS® X 10.2 und Mac OS X 10.3 müssen Sie iSync verwenden, um das Adressbuch und iCal mit Ihren Geräten zu synchronisieren. Ab Version Mac OS X 10.4 ist die Synchronisierungsfunktion eingebaut.


    Weitere Informationen über iSync finden Sie unter http://www.apple.com/de/isync/.

    Hilft das weiter??

    Jörg
     
  5. sj0133

    sj0133 New Member

    denn ich wollte ja gerade wissen, ob die Handys von z.B. Nokia, die nicht in der Apple Liste stehen auch unter isync laufen, oder früher oder später davon auszugehen ist, dass beim nächsten Update von isync auch die anderen neuen Nokia Modelle unterstützt werden.

    Ich kapiere einfach nicht nach welchen Kriterein Apple aussucht welche Handys unterstützt werden und welche nicht.

    Anscheinend gibt es da Probleme, z.B. das Siemens S65 synchronisiert sich zwar irgendwie, zerschießt dabei aber alle Umlaute und Sonderzeichen.
     
  6. sj0133

    sj0133 New Member

    dass die schon wissen was in 10.4 eingebaut ist. Wenn das heißt, dass ab 10.4 die Probleme sowieso nicht mehr aktuell sind, wäre ich ja schon zufrieden.

    dann könnte man ab 10.4 vermutlich jedes Bluetooth Handy snchronisieren.
     
  7. jurgi

    jurgi New Member

    Ich wollte ja nicht zu übereifrig sein, aber genau so hab ich das auch verstanden :D
     
  8. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    iSync wird nur in großen Abständen aktualisiert. Weil iSync in OS X 10.4 integriert sein wird (kein eigenständiges Programm mehr), werden aber sicher viele Telefone dazukommen, die damit funktionieren. Naja, erstes Halbjahr 2005 eben.

    Was Nokia betrifft: iSync synchronisiert Telefone mit Series 60-Betriebssystem/Symbian OS, also nicht die früheren. Finde ich auch schade.
     
  9. SRALPH

    SRALPH New Member

    und welches nokia hast du im gebrauch mit isync?

    RALPH
     
  10. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    NOCH gar keins, aber immer, wenn ich mich für eines interessiere, dann sehe ich, dass dieses nicht mit iSync will.
    ;(

    Es gibt aber kleine Helferlein, speziell für die Nokias, die das Synchronisieren ermöglichen. Mal bei Versiontracker komm nach Nokia und sync suchen.
     
  11. SRALPH

    SRALPH New Member

    wenn es nicht so teuer wäre würde ich mir den nokia communicator 95oo kaufen, aber die liebe kohle und ohne isync....nö....

    deswegen bin ich imoo sehr stark am überlegen dieses sony ericsson t61o zu kaufen :confused:

    RALPH
     
  12. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Der Communicator ist ein prima Gerät, aber für meine Zwecke zu groß. Das T610 funktioniert wohl 1A mit Macs.

    Wenn ich mich zwischen den beiden entscheiden müsste: Sony Ericsson.

    Ich warte aber lieber noch etwas, zum Beispiel auf die Motorola/iTunes-Dinger oder doch besser auf Tiger … mal sehen.
     
  13. sj0133

    sj0133 New Member

    Es funktioniert, aber 1A würde ich das nicht nennen. Das T610 kann nämlich keine Adressen zu den Kontakten speichern. Und nach wie vor gibt es immer noch Probleme mit der Übernahme von ganztägigen Termine im Kalender, wenn dann mehrere Termine gleichzeitig sind. Der Vergleich 9500 mit dem T610 hakt aber auch ganz schön. Das ist ja das obere und untere Ende der Skala. Ich würde Dir zu einem Serie 60 Nokia raten. Das ist jetzt auch mein Entschluss. Schau, dass das Handy Bluetooth hat und dann wird es spätestens mit 10.4 vermutlich auch syncbar sein. Außerdem hast Du da wahnsinns-Möglichkeiten was Du sonst noch an Programmen aufs Handy packen kannst, von Verwaltungsprogrammen bis zum Navigationsgerät. Und die snycen sogar die Bilder, die Du den Kontakten zugewiesen hast.
     

Diese Seite empfehlen