An Netzwerkprofis: Apple Filesharing ...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von crashtron, 4. Dezember 2002.

  1. crashtron

    crashtron New Member

    Hi,

    wir haben in der Firma ein Problem unser Rechner auf dem unser digitales Archiv läuft ist anscheinend mit der Datenmenge und den aktiven Verbindungen überlastet (G3 266). Deshalb wollen wir uns einen Linux Rechner als Server einrichten. Kann mir jemand vielleicht seine Erfahrungen damit schildern und was es zu beachten gibt? Außerdem möchte ich gerne noch wissen ob man Linux auch das Sharen von Programmen beibringen kann?

    Danke
    crashtron
     

Diese Seite empfehlen