analog über isdn?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mordor, 24. Februar 2004.

  1. mordor

    mordor New Member

    wir haben hier im büro einen fax (uuuuralt). er hat nun den dienst eingestellt. nun möchte ich mit dem mac einen fax versenden (und empfangen). doch wir haben nur isdn und ich bin mir ganz sicher, dass der uralt fax kein isdn hatte. dafür hatte er so einen konverter stecker. dieser will aber nicht am mac laufen. oder kann man da sogar nicht jedes xbeliebige analoge drannhängen?
     
  2. chieferson

    chieferson New Member

    Also da gibts 2 Möglichkeiten:

    a) du besorgst dir einen D/A-Wandler (ca 50-80 Teuro) und stöpselst da dein Analoges Mac-Modem dran.

    b) du kaufst dir ein ISDN-Modem für deinen Mac (z.B. Webshuttle II oder MiniVigor ca. 60 - 80 Teuro)

    Anders funktioniert es meines Wissens nicht!
    Du musst also entweder deinem Mac ISDN beibringen oder der ISDN Anlage den Analogbetrieb.

    Gruß CHIEFerson
     
  3. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Hallo mordor

    Da du in Basel wohnst, hast du für das ISDN sicher ein NT der Swisscom. Dieses hat neben dem S-Bus für das ISDN noch 2 Analoge Eingänge Ta und Tb! Mit dem internen analogen Modem des Mac solltest du damit Fax senden und empfangen können. (Habe es selber jedoch nicht getestet.)

    Im NT kannst du für Ta und Tb eine deiner ISDN Nummern definieren, auf welche der Anschluss reagieren sollen. Du kannst so also für den Fax eine eigene Nummer definieren.

    Das funktioniert jedoch nur, wenn du direkt am Basisanschluss angeschlossen bist. Falls du jedoch hinter einer Hauszentrale hängst, musst du deinem Mac effektiv ISDN beibringen oder einen Terminaladapter besorgen, es sei denn, die Hauszentrale besitzt auch noch analoge anschlüsse.

    Gruss GU
     

Diese Seite empfehlen