Andere Auflösung für ext. Monitor am iBook

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Michel_30, 7. August 2005.

  1. Michel_30

    Michel_30 New Member

    Hi,
    gibt es ne' Möglichkeit die Auflösung für das externe Display am iBook höher zu setzen.
    Die maximale von 1024x768 erscheint doch recht gross am 19" Zoll TFT.

    Vielen Dank im vorraus
     
  2. macbike

    macbike ooer eister

    Du brauchst den Screen Spanning Doctor. Damit kann man den Dualhead Betrieb der Grafikkarte freischalten. Ist eigentlich ganz ungefährlich, solange Dein Modell auch auf der Liste der kompatiblem iBooks steht!
    Dann gehen auch höhere Auflösungen im erweiterten Schreibtischbetrieb auf dem externen Monitor.
     
  3. spektra

    spektra New Member

  4. chregu

    chregu back too the sixties

    Nutze selber Screen Spanning Doctor.


    funktioniert wirklich prima. Das einzige Problem ist, das man bei einem Monitorschaden Garantieverlust erleidet...
     
  5. macbike

    macbike ooer eister

    Wer sagt denn sowas?
    Was hat ein Monitorschaden damit zu tun, das die Grafikkarte auch zwei verschiedene Monitore gleichzeitig ansteuern kann?

    Außerdem lässt sich der Patch ganz einfach über löschen von NVRAM und PRAM deinstallieren.
     
  6. chregu

    chregu back too the sixties

    wurde mir mal von nem mac händler so erklärt.
     
  7. macbike

    macbike ooer eister

    Aha, bei den Modellen mit der Rage Grafik würde ich es auch nicht als gut ansehen, die Software zu installieren. Aber ich denke, der Hauptgrund bei diesen Aussagen ist, das die natürlich lieber ein PB verkaufen wollen, das ja diese Funktion mitbringt, als nur ein iBook…
     
  8. Little.Dave

    Little.Dave New Member

    Kurze Frage: ist es eigentlich möglich, das iBook mit nem Monitor über DVI zu verbinden?
     
  9. macbike

    macbike ooer eister

    Da das iBook nur mini-VGA Ausgang hat, sinnlos (sofern Adapter überhaupt vorhanden).
     
  10. Little.Dave

    Little.Dave New Member

    Ich bin gerade am Überlegen ob ich mir ein Powerbook oder lieber ein iBook zulegen soll. iBook würde eigentlich reichen, aber es hat ja keinen DVI-Anschluss. Ist denn beim Bild der Unterschied zwischen DVI und VGA so groß? Zur Zeit benutze ich noch einen Röhrenmonitor aber an dem neuen Book würde ich dann gerne einen LCD-Monitor betreiben.
     
  11. macbike

    macbike ooer eister

    Das würde ich sagen kommt auf den Bildschirm drauf an. Manche liefern mit DVI ein viel besseres Bild als mit VGA, LCDs der höheren Preisklasse lassen mit unter einem kaum einen Unterschied feststellen. Wer war es denn nur der mal meinte, dass sein Bildschirm da keinen Unterschied zeigt :confused:
     
  12. Michel_30

    Michel_30 New Member

    Danke für den Tip, funktioniert super.
    Ich hoffe bloß, ich hab kein Garantiefall. (Garantie bis Mai 2006)
    Lässt sich die Änderung in der Monitoreinstellung rückgängig machen?
     
  13. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    PRAM löschen, und es ist wieder wie vorher. ;)

    micha
     

Diese Seite empfehlen