Anderer Begriff für Buchausstattung?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von christiane, 1. Februar 2005.

  1. christiane

    christiane Active Member

    Hallo,

    mein Vater sucht für sein Buchverwaltungsprogramm einen kurzen Begriff für Buchausstattung. Also Hardcover, Softcover etc. Einen Sammelbegriff mit höchstens 5 oder 6 Buchstaben.

    Lasst uns mal ein Brainstorming machen!

    Buchausstattung
    Ausstattung
    Dekor :rolleyes:
    Einband

    Habt Ihr Ideen?
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Bindung
    Art
    :bart:
     
  3. christiane

    christiane Active Member

    Bindung ist gut, Einband fand er auch gut. Haben beide 7 Buchstaben. Also gehubbt wie gesprungen. :D
     
  4. starwatcher

    starwatcher New Member

  5. Macci

    Macci ausgewandert.

    softcore
    hardcore

    :party:
     
  6. christiane

    christiane Active Member

  7. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Hülle

    Deckel

    Haptik
     
  8. Pahe

    Pahe New Member

    Hallo,

    @macci

    hat leider 8 Buchstaben aber nachdem damit gleichzeitig die Kategorie bezeichnet wird, ist es die ökonomischte Lösung.

    Gruß
    Pahe
     
  9. christiane

    christiane Active Member

    Haptik ist gut. Mein Vater findet ihn toll. Er kannte dieses Wort noch nicht. Wo er sonst alles weiß. :shake:
    Er mag den Klang, ich glaube, das wird er nehmen. Danke Ixus. :klimper:
     
  10. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Gruß an den Vater von Buchfreund zu Buchfreund. :)
     
  11. christiane

    christiane Active Member

    Danke, werde ich ausrichten. :klimper:
     
  12. Macci

    Macci ausgewandert.

    Na Hauptsache, die Leute, die es dann lesen - die wissen bestimmt auf Anhieb, was gemeint ist...
    Aber wie katalogisiert man das?
    Softcover rauh
    Softcover glatt
    Hardcover rauh
    Hardcover glatt

    :eek:
     
  13. christiane

    christiane Active Member

    Naja, ich glaube er nimmt Haptik, weil das so gut klingt. Aber er meint eigentlich die Art des Einbandes, also Soft-, Hard- und wasweisichcover.

    Das Programm ist nur für seinen Palm Zire gedacht. Nicht für die Allgemeinheit. Vielleicht noch für mich, nur dass das Programm auf meinen alten Palm nicht geht. :rolleyes:
     
  14. Macci

    Macci ausgewandert.

    Na gut...wenn er sich den wikipedia-Artikel merken kann :D
     
  15. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Keine Sorge - er ist ja Thüringer und kein Sachse. :bart:
     
  16. christiane

    christiane Active Member

    Falsch! Er ist ein echter Saggse. Er nennt sich gern Lipsiator oder Großlipsiator. Wenn es irgendwann in diesem oder einem anderen Forum einen Nutzer namens Lipsiator geben sollte, dann ist es mit großer Wahrscheinlichkeit mein Vati. :D
     
  17. Macci

    Macci ausgewandert.

    Jaja...ich weiß, du hast schon wieder drauf gewartet... :bart: :cool: :devil:
     
  18. verdun_de

    verdun_de & verdüne

    Es gibt kein Softcover oder Hradcover, das sind total falsche Begriffe.

    Man unterscheidet Broschuren und Deckenbände.

    Und dann die Bindung.

    z.B. Broschur mit Fadenheftung (oder Fadensiegelung) oder Klebebindung.
    Beim Deckenband auch entweder Fadenheftung oder Klebebindung.

    Dann beim Deckenband runder oder gerader Rücken; mit Schutzumschlag oder ohne......

    Beim der Broschur kann man noch nach Breitklappenbroschur unterscheiden...

    :) :)
     
  19. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Ist auch nicht schlimmer als Macci. :D

    Aber: was ist ein Lipsiator?
     
  20. Macci

    Macci ausgewandert.

    Ein Leibzschr.
    Ferdsch.

    @christiane: jetzt ist es an mir, die verehrtesten Grüße zu senden...von Lipsiator zu Lipsiator sozusagen...


    Übrigens war das zu DDR-Zeiten der Name eines ziemlich üblen Bieres...:embar:
     

Diese Seite empfehlen