Andererbrennervorgaukel... ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von createch2, 17. August 2002.

  1. createch2

    createch2 New Member

    In einer der letzten Macwelts war die Rede von einem Tool, das Itunes einen anderen Brenner vorgaukelt.

    Da ich die MW-Ausgabe leider nicht mehr finde:

    Kann mir jemand den Namen des Tools verraten?
     
  2. carlo

    carlo New Member

    Schau gleich mal nach....

    Übrigens habe ich mithilfe der mw-tipps und ein wengi handarbeit meinen uralt-externen scsi brenner von yamaha (2/2/6) mit itunes (zuverlässig) ans laufen gekriegt. Nur disk burner mag net.
    Dazu braucht es ein tool namens hexedit, um im quelltext des betreffenden Authoring Support Files rumzufuhrwerken. Meintest du das ?

    Gruß,
    carlo
     
  3. createch2

    createch2 New Member

    Nicht ganz, das mit dem Authoring-support hab ich auch gerade gefunden.

    Das war direkt ein Tool nach dem Prinzip: Sie haben Brenner X der unter Itunes nicht läuft, wählen Sie den Brenner der stattdessen in Itunes erscheinen soll.

    Wenns natürlich mit Hexedit relativ einfach zu machen ist, könnt ich mir ja mal die Mühe machen. Aba da bräucht ich auch nen kurzen Tip wo's langgeht.

    Ausserdem stell ich eben fest, dass es doch schon authoring-support 1.1.9 gibt und bei mir noch 1.1.4 läuft. Aber warum einfach wenns auch schwierig geht.... ;-)
     
  4. carlo

    carlo New Member

    http://www.versiontracker.com/redir.fcgi/kind=1&db=mac&id=10658/hexedit.sit

    Dann eine kopie des ASFile, der deinem cdr-hersteller entspricht, mit hexedit öffnen und nach einem text suchen, der der bezeichnung deiner brenners hahe kommt. Den originaltext mit dem gewünschten gerätenamen ersetzen und speichen. Dann die orig. ASf-Datei gegen die kopie ersetzen (umbenennen nicht vergessen, die kopie muss so heißen wie vorher das original).

    im yamaha-asf stand bei mir z.b. der cdrw4480; habe dann cdrw2260 reingetippt und es lief.

    Gruß,
    carlo
     
  5. createch2

    createch2 New Member

    Authoring Support 1.1.9 hat auch nichts gebracht.
     
  6. createch2

    createch2 New Member

    BESTENS ! Scheint zu klappen, sogar ohne Neustart. FREU, FREU. Was mir aber aufgefallen ist: bevor ich die Umbastelaktion gemacht habe, habe ich den Apple System Profiler aktiviert um zu kucken wie der Brenner korrekt heisst, das stand geschrieben: Apple Disc Burning: unterstützt.

    Ist schon auch komisch, dass hier mit zweierlei Maß gemessen wird...
     
  7. carlo

    carlo New Member

    *mitfreu*

    Wo hasten im SystemProfiler die auskunft gefunden, dass "apple disc burning" unterstützt wird (auch wenns nich funktioniert)?

    Gruß
    carlo
     
  8. createch2

    createch2 New Member

    In einer der letzten Macwelts war die Rede von einem Tool, das Itunes einen anderen Brenner vorgaukelt.

    Da ich die MW-Ausgabe leider nicht mehr finde:

    Kann mir jemand den Namen des Tools verraten?
     
  9. carlo

    carlo New Member

    Schau gleich mal nach....

    Übrigens habe ich mithilfe der mw-tipps und ein wengi handarbeit meinen uralt-externen scsi brenner von yamaha (2/2/6) mit itunes (zuverlässig) ans laufen gekriegt. Nur disk burner mag net.
    Dazu braucht es ein tool namens hexedit, um im quelltext des betreffenden Authoring Support Files rumzufuhrwerken. Meintest du das ?

    Gruß,
    carlo
     
  10. createch2

    createch2 New Member

    Nicht ganz, das mit dem Authoring-support hab ich auch gerade gefunden.

    Das war direkt ein Tool nach dem Prinzip: Sie haben Brenner X der unter Itunes nicht läuft, wählen Sie den Brenner der stattdessen in Itunes erscheinen soll.

    Wenns natürlich mit Hexedit relativ einfach zu machen ist, könnt ich mir ja mal die Mühe machen. Aba da bräucht ich auch nen kurzen Tip wo's langgeht.

    Ausserdem stell ich eben fest, dass es doch schon authoring-support 1.1.9 gibt und bei mir noch 1.1.4 läuft. Aber warum einfach wenns auch schwierig geht.... ;-)
     
  11. carlo

    carlo New Member

    http://www.versiontracker.com/redir.fcgi/kind=1&db=mac&id=10658/hexedit.sit

    Dann eine kopie des ASFile, der deinem cdr-hersteller entspricht, mit hexedit öffnen und nach einem text suchen, der der bezeichnung deiner brenners hahe kommt. Den originaltext mit dem gewünschten gerätenamen ersetzen und speichen. Dann die orig. ASf-Datei gegen die kopie ersetzen (umbenennen nicht vergessen, die kopie muss so heißen wie vorher das original).

    im yamaha-asf stand bei mir z.b. der cdrw4480; habe dann cdrw2260 reingetippt und es lief.

    Gruß,
    carlo
     
  12. createch2

    createch2 New Member

    Authoring Support 1.1.9 hat auch nichts gebracht.
     
  13. createch2

    createch2 New Member

    BESTENS ! Scheint zu klappen, sogar ohne Neustart. FREU, FREU. Was mir aber aufgefallen ist: bevor ich die Umbastelaktion gemacht habe, habe ich den Apple System Profiler aktiviert um zu kucken wie der Brenner korrekt heisst, das stand geschrieben: Apple Disc Burning: unterstützt.

    Ist schon auch komisch, dass hier mit zweierlei Maß gemessen wird...
     
  14. carlo

    carlo New Member

    *mitfreu*

    Wo hasten im SystemProfiler die auskunft gefunden, dass "apple disc burning" unterstützt wird (auch wenns nich funktioniert)?

    Gruß
    carlo
     

Diese Seite empfehlen