Anfänger-Fragen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von markalbany, 16. November 2008.

  1. markalbany

    markalbany New Member

    Hallo,
    habe mir meinen ersten Mac gekauft (MacBook Pro) und natürlich einige Umgewöhnungsprobleme. Gibt's hier irgendwo einen Thread mit typischen Anfänger-Fragen, damit ich euch nicht auf den Keks gehen muss mit Dingen, die vermutlich schon ein paar hundert Leute zuvor ebenfalls gefragt haben?

    Aktuell habe ich folgende Probleme/Fragen:

    - Die Systemeinstellungen merken sich nicht, wenn ich die Geschwindigkeit des Trackpads verändere. Nach dem nächsten Neustart ist das Trackpad wieder so langsam wie vorher.

    - Wo lege ich Dateien/Ordner ab, auf die alle Benutzer Zugriff haben dürfen?

    - Kann ich Dateien/Ordner anders kopieren, als zwei Fenster zu öffnen und sie herüberzuziehen? Bei Windows geht das mit Strg-C und Strg-V schnell, aber bei MacOs scheint das nicht zu funktionieren.

    - Wo liegen die Unterschiede zwischen Thunderbird und Mail? Welches Programm ist eher zu empfehlen?

    - Dieselbe Frage zu Firefox und Safari, welche Unterschiede gibt es hier?

    - Nach einem Programm-Download soll ich das Icon in den "Anwendungsordner" ziehen. Welcher Ordner ist damit genau gemeint? Ich dachte, alle Programme landen automatisch im Ordner "Programme"? Wo soll ich Programme ablegen?
     
  2. Jodruck

    Jodruck New Member

    Hallo,
    - normalerweise merkt sich die Systemeinstellung alle Veränderungen automatisch.
    Ist es vielleicht geschützt, oder hast Du verschiedene Benutzer eingestellt? Die haben dann alle ihre eigenen Einstellungen. Unter "Bedienungshilfen" kannst Du das Tempo übrigens zusätzlich verändern.
    - Macintosh HD - Benutzer - für alle Benutzer
    - nehme statt "ctrl" die "cmd" (Befehls-, Apfel-Taste, früher mit Apfel-Logo) Taste
    - Mail / Thunderbird weiß ich nicht
    - Firefox kann so eingestellt werden, dass alle Cookies beim Schließen des Browsers gelöscht werden, auf Intel-Macs markiert Firefox die besuchten Seiten nicht. Deshalb gehe ich mit Safari bei Ebay stöbern (zum Beispiel).
    - Anwendungsordner = Ordner "Programme"
    Gruß Jodruck
     
  3. markalbany

    markalbany New Member

    Vielen Dank für die Antworten.

    Das hatte ich mir auch gedacht, aber das funktioniert nicht. Wenn ich ein runtergeladenes Programm in den Ordner "Programme" ziehen will, bekomme ich die Meldung, dass dieser Ordner nicht verändert werden darf ...
     
  4. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Du kannst dein Programm nicht einfach in "Programme" schieben ?

    Wie sehen den die Rechte deines Ordners "Programme" aus ?
     
  5. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Klar! cmd-c / cmd-v
     
  6. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter


    Wenn du auf dem PC Thunderbird benutzt hast spricht nichts dagegen es weiter zu benutzen.
    Die Unterschiede liegen darin dass du TB und Firefox individuell einstellen kannst.
    Ich selber benutze Mail und Firefox.
    Mit Safari kann ich mich nicht anfreunden. Zudem kann ich nicht mehr auf diverse AddOns verzichten.
     
  7. DominoXML

    DominoXML New Member

    Zu deinem Insteallationsproblem kurz folgendes:

    Es gibt zwei Arten der Installation:

    1. Einfaches kopieren der App in den Programme Ordner.

    Unter OSX liegen die Programme als sogenanntes Bundle vor. Das sieht zwar aus, wie eine Datei, ist aber ein Ordner mit allen Ressourcen und Programmteilen (Endung .app). Wenn Du nun ein solches Programm auf den Programme-Ordner ziehst, erkannt OSX die Art des Bundles und fordert dich auf bei einem "Nicht-admin-account" den Benutzernamen und das Kennwort einzugeben.

    2. Ausführen eines Installallers oder einer Paketdatei.

    Es gibt Programme welche entweder weitere Ressourcen für das System wie Treiber, Schriften etc. mitbringen oder von anderen Plattformen (meist Linux) portiert wurden.

    In beiden Fällen werden diese entweder über den Programmeigenen Installer oder über den OSX-eigenen Installer (Verarbeitung von Paketen mit der Endung pkg oder mpkg) installiert. Wenn Du so ein Paket oder eine entzsprechende Installationsroutine auf den Prograqmme-Ordner ziehst, kommt es zu der von Dir beschriebenen Fehlermeldung.

    Letzteres mag zwar verwirren, hat aber technische Gründe. Meist liegt aber dem zu installierendem Programm eine Readme Datei bei, welche die Art der Installation kurz beschreibt.

    Gruß

    Volker
     
  8. markalbany

    markalbany New Member

    Super, vielen Dank für die vielen Antworten!

    Am Anfang habe ich ja sehr oft geflucht, weil auf dem Mac nichts so funktionierte, wie ich es gewohnt war. Aber inzwischen laufen die meisten Sachen alle, und so nach und nach finde ich auch immer mehr Tastenkombinationen, die das Arbeiten leichter und schneller machen. Und je mehr ich am Mac arbeite, um so öfter freue ich mich darüber, Windows verlassen zu haben. :)
     

Diese Seite empfehlen