Anfängerfrage z um Neupartitionieren

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von lampe, 4. September 2002.

  1. lampe

    lampe New Member

    Moin
    Wie gesagt, jetzt gibt´s eine Anfängerfrage. Benutze zur Zeit 10.1.5(1.partition), 9.2.2 (2.P.), 3. & 4. P. Allg.daten:MP3setc.).
    Würde mir gerne jaguar installieren und habe gelesen, das man am besten auch die Partition löscht...? Ist das wirklich besser ? Und wie lösche ich die erste und stelle sie dann wieder her, ohne das die anderen 3 den Bach runter gehen. Würde auch alles neu machen, aber dan müßte ich alle MP3 brennen und das ist ein bißchen viel..
     
  2. maccie

    maccie New Member

    Moin, moin,

    wenn Du eine "clean install" machen willst, mußt Du die Platte komplett initialisieren, d.h. alle Daten sind weg. Deine Daten, die Du behalten möchtest auf eine andere Platte oder CD brennen und dann die Platte Initialisieren und partitionieren, ist der beste und sauberste Weg.
     
  3. morty

    morty New Member

    ??? warum das denn ?
    wenn er nur diese Partition von X.1.5 löscht, dann alles mit Leerdaten überschreibt, dann ist die doch richtig sauber, für X.2

    er sollte nur en user ordner auf eine andere Partition herüberkopieren und hinterher wieder einsetzen, dann hat er auch alle Einstellungen und Mails ...nix verloren

    zumindest ist das meine Meinung dazu, aber ich das werden morgen bestimmt noch einige Spezialisten genauer wissen, als ich

    gruß morty
     
  4. Olley

    Olley Gast

    mach es so wie es morty beschrieben hat dann funktionierts mit den einstellungen etc.

    Olley
     
  5. Olley

    Olley Gast

    ich hab auch ein cleaninstall gemacht aber warum soll man eine partition nicht initalisieren können? kannst du doch auswählen beim installieren.

    Olley
     
  6. lampe

    lampe New Member

    erstmal Vielen Dank fü die zahlreichen Antworten.
    Ich werde morgen meine Glück versuchen und jaguar installieren.
    lasst euch gut gehen
    Lampe
     
  7. maccie

    maccie New Member

    Ich habe mir das jetzt alles nochmal durchgelesen, ich habe den Eindruck, daß hier zwei Aktionen verwechselt werden, nämlich das Löschen und das Initialisieren.

    "Beim Löschen werden die Daten z.B. der partition x in den Papierkorb bewegt und entsorgt. Richtig? dann ist nur die Partition x wieder "leer".

    "Beim Initialisieren werden alle Daten einer Platte gelöscht, also aller Partitionen, Verzeichnisstrukturen neu angelegt usw. Richtig? Somit sind alle Partitionen leer.

    Oder war dies nur bis OS 9 so?
     
  8. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Ist (fast) richtig. Nur dass beim Löschen eines "Volumes" (in diesem Fall = Partition) nichts in den Papierkorb bewegt wird.

    "Volume löschen" bewirkt, dass die Verzeichnisstruktur der Partition gelöscht wird und diese so für den Finder bzw. den Installer als "leer" erscheint.
     
  9. lampe

    lampe New Member

    Also starte ich von einer anderen Partition oder CD und lösche meine erste Partion(10.1.5) mit "Disk Utillity". "Erschaffe" sie neu und spiele dann Jaguar drauf. Ersetze dann meinen neuen User Ordner mit den alten gebrannten daten und dann habe ich es wie vorher nur mit 10.2.(Email Konten, Mails. etc.) ?
    Ich danke euch
    Gute Nacht. jetzt ist schluß.Morgen gehts weiter
    Lampe
     
  10. maccie

    maccie New Member

    Als nochmal, leider:

    Ich kann einzelne Part.(Volumes) init., aber nicht Formatieren, ist das der eigentliche Unterschied?
     
  11. maccie

    maccie New Member

    Klingt gut :))

    Nächtsle*g*
     
  12. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Vorhin (00:18 Uhr) hattest du es schon "richtiger" drauf...

    Nochma:
    - Löschen löscht
    (entweder die zuvor ausgewählte Einzelpartition, wenn du eine solche hast oder aber die "ganze" Platte. Steht aber auch so im "Text" von Disk Utility, wenn du es aufrufst)

    - initialisieren initialisiert (und zwar die GANZE Platte und damit sind auch ALLE Partitionen und alle Daten FUTSCH!!

    - formatieren formatiert (ist eine "Erweiterung" des Initialisierens und "schreibt" die Festplatte neu - das heisst je nach gewähltem Format UFS, HFS oder HFS+). Braucht man aber nur in Spezialfällen (zum Beispiel will einer von HFS auf UFS switchen) oder jemand will die komplette Platte mit "Leerdaten" überschreiben, damit auch kein Rettungstool noch irgendwas aus der Platte kitzeln kann.

    Jetzt endgültig verwirrt? ;-)
     
  13. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Jetzt nochma das ganze am Beispiel:

    Annahme A:
    maccie hat HD namens "EllenFeiss"...

    (1) "Volume löschen" löscht das Inhaltsverzeichnis von Ellen, Platte ist für Finder und Installer "leer", das dereinst mal gewählte Format HFS+ oder HFS oder UFS bleibt erhalten

    (2) "Initialisieren" macht die Platte ebenfalls leer, du wirst aber gefragt, welches Format die Platte haben soll, HFS+ oder HFS oder UFS

    (3) "Formatieren" ist wie (2), Platte wird aber mit Nullen und Einsen komplett "überschrieben" (das dauert!, aber keine Sau kann auf der Platte unbekleidete Damen finden...;-)

    Soweit klar? Gut, dann Annahme B
    maccie hat eine HD mit 3 Partitionen, die heissen "Roadrunner", "TomUndJerry" und "Speckwanst". Die Partition "Speckwanst" soll gelöscht werden.

    (1) "Volume löschen" - du klickst dazu "Speckwanst" an und "löschen". Dauert ein zwei Sekündchen und das Volume/die Partition Speckwanst ist leer
    (2) "Initialisieren" - du klickst "Initialisieren" an und und alle deine Partitionen sind futsch! Also keine "Ellen" mehr, kein "Roadrunner" und kein "Speckgürtel" mehr. Die Platte heisst danach wieder "Macintosh HD". Dauert auch nur ein zwei Sekündchen, um "alles", aber auch alles loszuwerden.
    (3) "Formatieren" - es passiert das gleiche wie bei (2) und anschliessend wird die Platte neu "beschrieben". Kann Stunden (!) dauern.,,

    So, jetzt sollte alles klar sein.
    Oder doch nicht? :)
     
  14. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    MP, meine Rede sollte keine Contrarede zu dir sein, sondern die Verwirrung bei maccie und lampe potenzieren :))
     
  15. Singer

    Singer Active Member

    @lampe:

    *ichauchsenfdazugeb"

    Du schreibst: "Also starte ich von einer anderen Partition oder CD und lösche meine erste Partion(10.1.5) mit "Disk Utillity". "Erschaffe" sie neu und spiele dann Jaguar drauf."

    Nicht ganz. Die Partition bleibt erhalten; sie wird lediglich als leer deklariert. Du mußt sie nach dem Löschen also nicht neu erschaffen, sondern kannst sie direkt als Raubtierkäfig verwenden.

    Was da dann noch drauf sein sollte, wird halt gefressen - das nennt man "Digitalen Darwinismus"...

    ;-)

    Singer
     
  16. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    EllenFeiss muss nicht unbedingt sein, funktioniert aber. Ich hab's mal mit MacPolemik als Partitionsnamen versucht.
    Ergebnis: Kernelpanic, Kermitpanic, Papierkorbpanik...also nicht machen!!! ;-)
     
  17. lampe

    lampe New Member

    fange mal mittendrin an.
    @Singer--- geile Wortschöpfungen-- Bin beeindruckt.
    @ MacPolemik: vielen Dank für dein Durchhalte vermögen.
    @Macixus: Verwirrung war zwischendurch komplett--- Glückwusch"g"
    Und am ende wird doch dann endlich alles gut.
    Denn ich habs kapiert und heute abend bekomme ich wohl die katze
    und hoffe das dann X ein bischen mehr aus den Hufen oder Pfoten kommt.
    @ Alle. Köstliches Forum. Und wenn ich die Fachwörter besser gewusst hätte, hätte ich euch ein "wenig" Schreibarbeit gespart. aber sonst wieder viel gelernt.
    Lampe
    In demütiger Dankbarkeit....
     
  18. maccie

    maccie New Member

    @AnAlle

    Schön, darüber gesprochen zu haben, auch der Dümmste kann es lernen, war mir noch nie so klar wie jetzt, danke an die Fachleute :))

    Gruß
    maccie

    P.S. Darf ich die Partitionen auch Wurstbrot®, Wurstsalat oder gar Zwiebelmettwurst© nennen?

    Na, lampe, klappt es jetzt????
     
  19. lampe

    lampe New Member

    Wenn man mich bis 22:00 nicht ließt oder fluchen hört hat es wohl geklappt.
    Danke an Alle
     
  20. maccie

    maccie New Member

    Und wenn nicht, wie kommst Du dann ins Netz *vfg*
     

Diese Seite empfehlen