Angebliche Mail-Entwürfe bei .mac

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hapu, 3. Januar 2007.

  1. hapu

    hapu New Member

    Ich verwende .mac schon seit Jahren, aber erst seit einem halben Jahr habe ich das Problem, dass Mail bei "Entwürfe" z.B. 12 hinschreibt. Ein Klick auf die Zahl bzw. den Entwürfe-Eintrag korrigiert die Angabe wieder und schreibt korrekt eine 2 hin (zwei Entwürfe habe ich tatsächlich).

    Das macht mail.app regelmäßig - ich muss nicht neu starten oder so!
    Wenn ich nach 1 Stunde wieder mal Mail nach vorne hole, steht diese hohe Zahl wieder da, nach einem Klick darauf ist sie wieder weg ...

    Das habe ich übrigens sowohl zuhause (MacBook) als auch im Büro (DualG5).

    Wenn ich weiß, dass ihr das auch alle habt und .mac einfach Mist baut, ist mir auch geholfen ... ein bisschen ...
     
  2. GKr

    GKr New Member

    Hallo hapu,
    ein ähnliches Phänomen hab ich auch: Es werden mehr Entwürfe angezeigt als tatsächlich vorhanden sind. Klick auf Entwürfe korrigiert die Zahl.
    Manchmal bleiben aber auch Entwürfe dort liegen, die schon längst ordnungsgemäß verschickt wurden. Auch so was nervt ...
    gkr
     
  3. hapu

    hapu New Member

    Na schau - bin ich nicht der einzige!

    Das habe ich auch beobachtet ... allerdings is das derart selten, dass ich an einen Bug von mail.app gedacht habe.
     
  4. smartfiles

    smartfiles New Member

    Wählt mal in Entwürfe den fehlerhaften eMail Account an und geht im Menü Postfach auf Wiederherstellen. Dies löst die meisten Probleme in der Datenbank von Apple-Mail
    Ist empfehlenswert auch bei den anderen Konten unter Eingang oder Gesendet

    Gruss smartfiles
     
  5. hapu

    hapu New Member

    Danke für den Tipp - hat leider nichts gebracht: Erfindet immer noch Entwürfe!
     
  6. hapu

    hapu New Member

    Der Bug ärgert mich inzwischen ganz gewaltig ...

    Inzwischen habe ich herausgefunden, dass Mail diese Entwürfe zeigt, weil sie im .mac-Webmail tatsächlich vorhanden sind!
    Und dass es sich um längst (erfolgreich!) von mir verschickte Mails handelt, die teilweise auch noch mehrfach in der Liste auftauchen!

    Mich würde interessieren, wie viele von euch diesen Bug auch tagtäglich sehen.


    lg, HaPu
    (FYI: ich benutze die mac-Mailadresse beruflich, frage alle 5 Minuten ab, habe noch drei andere Accounts am selben Mac (diese sind aber POP-Accounts))
     
  7. hapu

    hapu New Member

    .Mac ärgert mich - immer noch täglich!
    Zur Verdeutlichung zum Bild: Ich hatte die Mail nur einmal abgeschickt, sie kam auch gleich an .... und steht jetzt trotzdem im Ordner "Entwürfe"!
     

    Anhänge:

  8. hapu

    hapu New Member

    Was inzwischen geschah:
    Der Apple-Support war zwar willens, aber machtlos. Ich sollte einen .mac-Testaccount anlegen und überprüfen, ob es dort auch schief läuft (was auch tatsächlich passierte) – schlussendlich war die Aussage, dass das bei SMTP "so sein muss, weil ja auch während des Tippens immer wieder synchronisiert wird."
    Nach der Aussage habe ich es gelassen ... und seit 10.5.x habe ich den Effekt auch gar nicht mehr!
     

Diese Seite empfehlen