Angela M. muss nicht sitzen

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von nanoloop, 16. September 2004.

  1. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Gegen eine Zahlung von 21 Mio. Euro wurde heute an einem Karlsruher Gericht die Anklage wegen organisierter Verschiebung und Veruntreuung von Kundengeldern, Buchfälschung und mangelnder Mitwirkung vor Gericht gegen Angela M. aus B. fallengelassen.
    Angela M. war angeklagt als Kopf einer umtriebigen Politbande im Jahr 1998 den Transfer von Millionenbeträge ins Ausland aus den schwarzen Kassen einer Unterorganisation und Buchfälschung gebilligt oder sogar organisiert zu haben. Die mangelnde Mitarbeit der Bandenführerin vor dem Gericht hätte zudem die von der Staatsanwaltschaft geforderte Haftstrafe erhöht.
    Die Klage von Nebenklägern auf Zerschlagung der Vereinigung
    wurde mit Zahlung der Summe, die der Staatskasse zufliesst, ebenso fallengelassen.
    Der als Geldkurier fungierende Manfred K. sagte in seiner einzigen Stellungnahme, er habe niemanden geschädigt, zumindest nicht der Organisation und die transferierten Gelder im Ausland sogar vermehrt.
    In einem seperaten Verfahren steht Manfred K., sein Bandengenosse Casimir P.z.S.-W. und der als Berater tätige Horst W. wegen einem ähnlichen Vorfall im Jahr 1983 an anderem Orte weiterhin vor Gericht.

    :party:

    Ach ja, angerichtet hat die ganze Suppe ein rotköpfiger, weissschöpfiger Koch aus Hessen, dem ob akutem Gedächtnisverlustes die Fähigkeit der Komplizenschaft nicht zugedacht werden konnte.

    Und dann wären da noch ein unbegabter Schreiberling im kanadischen und ein ehemaliger Sekretär Ludwig-Holger P. im französischen Exil, denen die Heimkehr in die Arme der Organisation zum Teil angeraten, zum Teil anbefohlen wird.

    Und dann wäre da noch ein Saumagenliebhaber, ein gewisser Helmut K., dem mit dem Wahlspruch "Reden ist Silber, Schweigen ist Gold" als Mentor der Bandenchefin Angela M. nahezu uneingeschränktes Bewunderung innerhalb der Organisation entgegengebracht wird und der, vormals schon einmal durch akutem Gedächtnisverlust von strafrechtlicher Verfolgung verschont bleibend, durch seine wahlspruchgerechte Verschwiegenheit, die für das gemeine Volk geltenden Anstandsregeln als für sich nicht geltend erklärt.

    Und dann wäre.........

    (Ergänzungen erwünscht unter dem Motto:
    Und dann wäre......)
     
  2. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    ähm, brauchst sie nur umzudrehen...
     
  3. macKnall

    macKnall Halbtagsphilosoph

    Es gibt keine hässlichen Frauen,
    es gibt nur zu wenig Alkohol…
     
  4. ekaat

    ekaat ich bin auf dem sofa


    nicht mal wenn du applecare drauflegst. :party:
     
  5. Olley

    Olley Gast

    die würde ich nicht mal anpissen wenn sie brennt
     
  6. Olley

    Olley Gast

    beim wasserlassen.
    so sieht die auch aus. ich bin für europäische döner...
     
  7. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Stimmt! Nach dem Sex, äh dem sechsten Bier sieht sie richtig gut aus. :cool:

    Und der Umwandlung zum Königreich Pisa steht nichts mehr im Wege ... :crazy:
     
  8. bsek

    bsek New Member

    mein angebot:

    ich will 20.000,- eus + spesen; aufnahme in ein zeugenschutzprogramm; entsprechende schutzkleidung (so wie bei akte x, wenn sie nen alien zerlegen) und dann auch nur von hinten mit nem splittrigen besenstiel.

    kontonr. auf anfrage. :devil: :wuerg:
     
  9. co96

    co96 New Member

    is die nich verheiratet und hat kinder??

    -co96
     
  10. donald105

    donald105 New Member

    Bitte zu beachten den titel des projekts.

    Auf diesen Seiten finden Sie nicht nur Informationen über mich und meine Arbeit,
    sondern auch ein ganz besonderes Projekt, das Projekt "Politik ohne Lüge". ...
    www.angela-merkel.de
    :party: :party: :party:

    Madame wünscht >viel spaß beim lesen<.
    Will sie es jetzt in der humoristischen ecke versuchen?


    - sie ist verheiratet, holt den gemahl jedoch nur zu gelegenheiten wie bayreuth ans tageslicht.
    kinder hat sie nicht, deshalb war sie ja auch ministerin für familie, jugend und senioren.
     
  11. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Meinst du die, in der du mit den anderen Angie-Fans über dir schon drinstehst? :D

    Für mich eine Hut-Ab-Politikerin erster Güte:

    - als "Kohls Mädchen" den Dicken mit der Spendenaffäre ins Aus bugsiert

    - den Merz vom Thron des Fraktionsvorsitzenden geschubst

    - dem Schäuble den Parteivorsitz entwunden

    - den Stoiber zweimal den Kanzlerkandidaten spielen lassen (das erste und das letzte Mal)

    - schliesslich "ihren" Kandidaten zum Bundespräsidenten durchgesetzt.

    Das alles als Frau aus MeckPomm im "Männergesangsverein" CDU. Da gehört schon bisschen mehr als eine humoristische Ecke dazu... Und wenn sie sich jetzt noch ein Hufeisen in die Handtasche steckt und die ein bisschen wie Maggie den Sozialschwärmern in den eigenen Reihen auf den Kopf haut, dann kommt endlich der notwendige Schwung in dieses unseres Land.

    Go Angie Go! :bart:
     

Diese Seite empfehlen