Anhänge löschen - bleiben erhalten. Was hat Apple sich gedacht??

Dieses Thema im Forum "OS X 10.9 Mavericks" wurde erstellt von maccelerator, 15. Mai 2014.

  1. maccelerator

    maccelerator Member

    Also ich kann ja per Menübefehl Anhänge aus Mails löschen. Dachte ich - geht aber nur wenn Mail in der Inbox oder ich offline bin (Bug??).
    Attachments löschen mache ich öfter, um Platz auf der Platte zu sparen da ich Anhänge in extra Finder-Ordnern aufbewahre statt in Mail. Und die Dateien in Mail nicht nochmal brauche.

    Dachte ich.

    Denn Mail hat diesen netten Ordner "Mail Downloads" in der Library. Und da ist jede Mengte Zeugs drin, we ich aber als Anhänge im Mail per Menübefehl gelöscht habe.

    Was hat Apple sich dabei wohl gedacht? Denn das bleibt ja für immer da, da via Mail App nicht mehr zugänglich und der normale User findet es nicht. Mein Ziel, Platz auf der Platte zu sparen - auch nicht erreicht.

    Was soll der Bug und wie wird man ihn los? Hat jemand Hilfe dazu? Und Ideen?

    ((P.S. das soll keine Diskussion darüber werden, dass man Anhänge ja nicht löschen muss und Plattenplatz billig ist))
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Ehlich gesagt verstehe ich dein Anliegen nicht ganz. Der von dir genannte Ordner "Mail Downloads" ist bei mir ein Alias, das auf den Download-Ordner im Benutzerkonto zeigt. Die Daten sind also nicht doppelt vorhanden. Wenn das bei dir anders ist dann liegt das weniger an Apple sondern an deiner speziellen Installation.
    Hast du Mavericks auf 10.8 oder ein noch früheres System drüberinstalliert?
    Verwendest du noch einen POP3-Mail-Account?
    Wer ist dein Mail-Provider?

    MACaerer
     
  3. maccelerator

    maccelerator Member

    Danke - und ja, ich sollte es nochmal spezifizieren: Ja, 10.9 über 10.8 drüber. Ein POP. zahlreiche IMAP.

    Der Ordner den ich meine ist doch nicht der "Mail Downloads" in der Library direkt, sondern ein zweiter, der folgenden Pfad hat:
    User/Library/Containers/com.apple.mail/Data/Library/Mail Downloads

    Darin finden sich kryptische Ordner im Stil von "E4ADDC84-D93E-4BD7-963F-09186530BBD9" mit den Downloads drin. Und dies sind ebendiese die ich in Projektordnern auf der Platte braucht, daher aus dem Mail rauskopiert habe und dann den Anhang gelöscht habe. Und nun ist dort eben der Anhang nochmal = redundante Daten. Apple Mail hat den Anhang also nicht wirklich gelöscht.

    Was tun?
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    Verstehe ich das richtig, dir geht es um die Dateien im Library/Container-Ornder und nicht um das, was Mail anzeigt??? Du willst bestimmen, wie Mail seine Daten organisiert??? Lass bloss die Finger aus den Dateien, wenn du nicht auf diesem Wege deine Maildatenbank zerstören willst - Punkt!

    Hast du überhaupt eine Ahnung, warum alles Prefs und Caches in den Container umgezogen sind? Wahrscheinlich nicht, also Finger weg!
     
  5. maccelerator

    maccelerator Member

    Ja genau, ich lasse die Finge davon weil Mail das organisiert. Aber ich stelle die (aus meiner Sicht berechtigte Frage) warum Mail Anhänge aufhebt, die man längt gelöscht hat. Sozusagen die Platte vollmüllt mit Dingen die man nie wieder braucht und nie wieder anfassen kann, da das Mail weg ist.
     
  6. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Jetzt habe ich den besagten Ordner mit den Mail-Anhängen auch gefunden, vorher habe ich an der falschen Stelle gesucht. Den Ordner Mail Anhänge gibt es schon seit etlichen MacOsX-System-Versionen, aber gefüllt mit Mail-Anhängen wird er erst seid 10.8.x.
    In dem Verzeichnis sind auch Mail-Anhänge von Mails die nebst ihren Anhängen längst aus der Mail-Inbox gelöscht wurden. Man kann dazu stehen wie man will, aber das ist kein Bug von Mavericks sondern eine Sicherheitsmaßnahme, damit die empfangenen Anhänge nicht verloren heben. Du kannst den Inhalt (nicht das Verzeichnis) auch löschen wenn es dich stört, dabei passiert gar nichts.

    MACaerer
     
  7. maccelerator

    maccelerator Member

    Danke für die hilfreiche Antwort!
     
  8. MacS

    MacS Active Member

    Der Container ist mit Einführung der Sandbox gekommen. Programme können, wenn sie in der Sandbox laufen, nur noch auf diesen Ordner zugreifen.

    Da der Ordner nur für den aktiven Useraccout sichtbar ist, kommt kein Fremder auf den Inhalt!
     

Diese Seite empfehlen