ANKLOPFEN bei Tel. + Surf. ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Chriss, 16. Februar 2003.

  1. Chriss

    Chriss New Member

    ... hab da mal eine ganz bescheidene Frage mit der Fkt. Anklopfen:

    - bei Analog war es so, daß ich bei eingehenden Anrufen einfach aus dem Netz geflogen bin (wenn "Anklopfen" aktiviert)

    - jetzt bei ISDN iss es so, daß, wenn ich online bin UND telefoniere, eingehende Anrufe nicht angekündigt werden, sondern auf der anrufenden Seite einfach "besetzt" ist. Anklopfoption ist natürlich ON.

    Wie muß ich denn PRINZIPIELL die 3 Nummern bzw. 2 Leitungen schalten, damit das klappt ? Der Programmiervorgang als solcher ist mir dann wieder klar (einfacher TA/ISDN Basic) ...

    Besten Dank !
    Chris
     
  2. Duc916

    Duc916 New Member

    Dein Computer sollte eine eigene MSN haben.
    Die anderen beiden kannst du dann für Telefon, Fax, AB oder was auch immer nutzen.
    Für die Leitungen gilt, daß ISDN ein Bussystem ist, also alle Geräte hinter einander an den Bus stecken und in die letzte Dose u.U. Abschlusswiderstände einbauen (braucht man heute aber glaube ich nicht mehr).
     
  3. Chriss

    Chriss New Member

    danke dir, das ist genau mein Problem mit dieser eigenen MSN.

    Ich gehe über den ISDN Vigor128 ins Netz und habe dort unter Kiosk bei "Outgoing Phonenumber" eine meiner beiden neuen Nummern eingetragen, die im Grunde niemand kennt und somit auch niemand wählt.
    Mit meiner (alten) Hauptnummer telefoniere ich (vermeintlich) dann, aber wie gesagt, statt Anklopfen kommt hier nur das Besetzt.

    Wenn ich z.B. eine Leitung fest dem Anschluß 1a/b zuweise UND NICHT im Netz bin, dann wiederum funktioniert das Anklopfen - mei iss das kompliziert (für mich) ... ;-)

    Ratlose Grüße,
    Chris
     
  4. Duc916

    Duc916 New Member

    Du solltest auch unter "Incomming Phonenumber" die MSN eintragen, sonst reagiert er auf alle Rufe die eingehen wenn er aktiv ist.

    Gruß
    Stephan
     
  5. Chriss

    Chriss New Member

    Danke für den Tip, aber klappen tut´s leider noch nicht.

    Hab schon etliche Konfigurationen durch, die mir so einfielen ....

    Hab jetzt über den TA/ISDN-Adapter 2 Nummern auf 2 separate Leitungen gelegt, und dem Vigor entsprechend eine zweite eigene zugewiesen (Incoming + Outgoing), so daß über mein (einziges) Tel. nur die Hauptrufnummer raus- und reingeht, aber es will nicht ... Ich traue auch diesem Kiosk nicht so ganz, daß das funzen soll

    Aber was soll´s - dann geht´s jetzt halt erst mal nicht.

    Danke und Gruß,
    Chris
     

Diese Seite empfehlen