Anleitung/Tutorial zu iMovie

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mhe, 3. Mai 2004.

  1. mhe

    mhe New Member

    Kann mir jemand einen Link zu einem iMovie Tutorial schicken?
     
  2. turik

    turik New Member

    Hi
    Das Gute an iMovie ist doch, dass es so einfach ist und es jeder Trottel lernen kann; daher arbeite auch ich damit...
    Brauchst du denn mehr als das, was es unter der iMovie-Hilfe gibt:

    Grundlagen:
    Überblick über die Verwendung von iMovie

    Lektion 1:
    Aufnehmen Ihres Videomaterials in iMovie

    Lektion 2:
    Entfernen nicht benötigter Szenen

    Lektion 3:
    Hinzufügen von Übergängen und Fotos

    Lektion 4:
    Hinzufügen von Bewegungseffekten und Videoeffekten

    Lektion 5:
    Hinzufügen von Titeln und Kapitelmarkierungen

    Lektion 6:
    Verwenden von Toneffekten

    Lektion 7:
    Betrachten Ihres fertigen Films
     
  3. mhe

    mhe New Member

    Gibt es die Anleitung auch auf deutsch? Bei mir ist sie englisch.
     
  4. mhe

    mhe New Member

    Ich habe die Sprache in meinem PB auf Englisch gestellt, wie bekomme ich trotzdem eine deutsche Hilfe?
     
  5. hofmeyer

    hofmeyer New Member


    Da konnte ich mir ein Schmunzeln nicht verkneifen...

    Friedhelm
     
  6. Uliuli

    Uliuli New Member

    Kannst Du nun Englisch, oder nicht?!? :D :D :D
     
  7. turik

    turik New Member


    "Da konnte ich mir ein Schmunzeln nicht verkneifen..."

    Du auch?
     
  8. ihans

    ihans New Member

    hd>library>documentation>imovie:dort liegt eine deutsche Anleitung.
    Oder Du benutzt die hilfe funktion!
     
  9. mhe

    mhe New Member

    Ihr seid ja ein lustiges Volk. :)

    Ich habe das PB in Englisch, weil die Fehlermeldungen dort meist genauer und besser sind als die übersetzen. Ich konnte ja nicht wissen, dass es soooo wenige gibt.
    Klar kann ich Englisch, aber leichter tue ich mir natürlich mit Deutsch.
    Ich habe das PB jetzt wieder auf Deutsch umgestellt, da kommen eh keine Fehlermeldungen. Mac OS X ist endlich mal ein ordentliches OS.
     

Diese Seite empfehlen