Anmeldefenster und Panther!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Oermi, 13. Dezember 2003.

  1. Oermi

    Oermi New Member

    ähm...
    eine frage: wie kriege ich diesen "anderen benutzer" aus dem anmeldemenu weg? ich will, dass nur ich mich anmelden muss, aber da ist noch dieser pseudobenutzer. Den krieg ich auch nicht weg. Auch in den Systemeinstellungen kann ich diesen "benutzer" nicht finden.
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Was für einen "anderen Benutzer" ?

    Hat da jemand noch einen zweiten Benutzer ohne Dein Wissen angelegt?
     
  3. Oermi

    Oermi New Member

    nein überhaupt nicht...der benutzer ist nicht mal in den systemeinstellungen - benutzer.
     
  4. Oermi

    Oermi New Member

    hmm...nein.. ich muss einen namen für die anmeldung angeben. und den kenne ich nicht. Kann es sein, dass es daher kommt, dass ich mein passwort resettet habe? dieser "benutzer" kam erst danach. Ach dieser dummer "benutzer" regt mich auf!!!
     
  5. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Du hast jetzt also zwei Benutzerordner.
    Einen Neuen
    Einen Alten ?

    Wenn Ja, dann ist der Alte an root gegangen, der die Rechte über diesen jetzt besitzt.
    Den Benutzer kann nur root löschen.
     
  6. Oermi

    Oermi New Member

    nein, ich habe keine zwei benutzerordner. Ein fortschritt:
    habe von der cd gestartet und das passwort geändert für root. danach konnte ich mich anmelden als root. jetzt weiß ich schon mal wer er ist. jetzt muss ich ihn nur noch "killen"
     
  7. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Jetzt verschlägt es mir die Sprache.
     
  8. Oermi

    Oermi New Member

    yuhuu.. ich hab diesen root VERNICHTET!!! danke
     
  9. Oermi

    Oermi New Member

    nein echt nett!!! ich habe mich mit root und passwort angemeldet. Danach hab ich das passwort in user aufgelöst. Damit habe ich dann auf macintosh hd nach root und diesem häuschen gesucht und dieses gelöscht. somit hab ich jetzt ein "anderer user"-loses anmeldefenster
     

Diese Seite empfehlen