Anmelden bei CUPS?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Delphin, 6. April 2004.

  1. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    ich habe gerade versucht, auf 10.3.3 einen Drucker einzurichten (Apple Style Writer 1200), der an einem G3 blauweiss hängt und als Netzwerkdrucker freigegeben ist. Unter 10.2.8 ging alles wie von selbst, aber wenn ich jetzt unter 127.0.0.1:631 versuche, den Drucker anzulegen oder einen bestehenden (denn Cups erkennt die als Netzwerkdrucker freigegebenen Drucker von anderen Rechnern) versuche zu modifizieren kommt immer dieser Anmeldedialog (siehe Bild), dem ich es einfach nicht recht machen kann, egal, was ich eingebe. Muss ich mich da als root einbuchen?
    Rechte reparieren (mit Festplattenprogramm oder Printer Setup Repair) hat nichts gebracht, obwohl einige Rechte korrigiert wurden.

    Was kann ich machen?

    Vielen Dank,
    Delphin
     
  2. ident-i-fix

    ident-i-fix Feels good

    Hallo!

    versuche mal unter deinen Netzwerk-Einstellungen
    folgendes:

    im Reiter unter Proxies->
    Die Proxie-Einstellungen für folgende...

    dort schreibst du versuchsweise mal
    127.0.0.1:631
    oder
    die Adresse deines Proxy-Servers rein.

    BTW. Ist das nicht ein WAL in deinem Benutzer-Icon? :)
     
  3. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    ich habe lange suchen müssen, um wenigstens dieses Bild zu kriegen. Es ist ein Delphin, aber wenn Du etwas besseres hast ...

    Der Tip hat initial mal nichts gewirkt. Weitere Vorschläge?

    Viele Grüsse,
    Delphin
     
  4. ident-i-fix

    ident-i-fix Feels good

  5. Macci

    Macci ausgewandert.

  6. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    @ Ident-i-fix: danke für die Bilder, kann man die einfach nehmen? Einige sind sehr schön.

    @ Macci: der Druckertreiber ist nicht das Problem; der Drucker läuft seit einigen Monaten unter 10.2.x an diversen Macs, am seriellen Bus oder mit original USB oder PCI-Karte nachgerüstet über den Keyspan-Adapter.
    Es geht darum, dass ich den Drucker über Cups nicht ansprechen kann, weil ich nicht herausfinde, wie ich mich dort anmelden muss. Unter 10.2.8 musste ich mich nie anmelden.

    Vielen Dank,
    Delphin
     
  7. Macci

    Macci ausgewandert.

    und übers PrintCenter läßt sich nix machen? Dann würdest du dir diese Anmeldung doch sparen...?
     
  8. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    also, im Print Center sieht es so aus (siehe Bild). Die Drucker sind schon da, ohne dass ich sie eingerichtet hätte. Ich kann die Drucker auswählen, aber nichts konfigurieren. Der Druckauftrag im Stylewriter ist bald 24 Stunden alt, und im Statusfenster des Stylewriters erscheint er nicht ...

    Viele Grüsse,
    Delphin
     
  9. Macci

    Macci ausgewandert.

    Dann lösch ihn mal und leg ihn nochmal neu an - aus dem Printcenter heraus...
     
  10. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Das erscheint mir nicht hilfreich, denn das ist ja der, den ich auf dem G3 angelegt habe, an dem der Drucker hängt, und den ich dann für das Netzwerk freigegeben habe. Ich könnte mir höchstens vorstellen, dass ich den Drucker aus dem Netz nehme, als Versuch, und dann sehe, ob Cups zugänglich wird.

    Viele Grüsse,
    Delphin
     
  11. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    also, die meisten Probleme sind gelöst.

    Ich muss mich als root bei cups anmelden, dann geht vieles. Und unter 10.2.8 muss ich mich auch auf einmal bei Cups anmelden, was früher nicht der Fall war. Aber da reicht der admin, den root brauche ich nicht.

    Ich konnte beide Drucker (HP 5550 und Stylewriter) anlegen und über das Netz nutzen. Den hp kann ich auch lokal nutzen.

    Aber:
    - den Stylewriter kann ich lokal nicht nutzen. Ich habe den Treiber für den Adapter (Keyspan) installiert, aber wenn ich die Fehlermeldung von Cups richtig interpretiere (siehe Bild oben) findet er den Treiber nicht? Die URI habe ich aus einem anderen Rechner abgeschrieben, der mit 10.2.8 läuft. Hat das mit 10.3.3 geändert?
    - warum kann ich keine Druckaufträge löschen (Fehlermeldung im Bild unten)?

    Viele Grüsse,
    Delphin
     
  12. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Ich weiß nicht, ob das hier weiterhoilft, aber manches kann man durch Verändern der Durckerwarteschlange korrigieren. Statt "Standard" gib doch ggf. mal in Kleinbuchstaben LP (=lp) ein.
     
  13. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Wie meinst Du, ich soll die Warteschlange verändern?
    Aber ich glaube nicht, dass dies damit zu tun hat. Das Problem ist Cups, und die Warteschlange ist ja Teil des Printcenters, oder?

    Viele Grüsse,
    Delphin
     
  14. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    ich bin fast am Ziel. Ich habe den richtigen Pfad gefunden und Cups meldet mir den Drucker bereit zum Drucken. Aber: jeder Druckauftrag verschwindet nach Sekunden im Datennirwana und der Rechner hat das Gefühl, er habe ordnungsgemäss ausgedruckt. Keine Fehlermeldung oder sonst etwas.
    Woran könnte das liegen?

    Viele Grüsse,
    Delphin
     

Diese Seite empfehlen