Anschluß von Scanner

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von wilzim, 3. Dezember 2007.

  1. wilzim

    wilzim MacWilly

    Hilfe!? :confused: Ich habe eine (ur)alten iMAC mit OsX 10.3.9! Wie kann ich einen Usb-Scanner installieren.Bin für jeden Tip dankbar. Usb-anschluß ist vorhanden. Ich habe keine Software! Weder vom Mac noch vom Scanner.
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Was ist denn ein Mac G2? Den gibt's doch gar nicht! Wenn du das Modell nicht kennst, dann such mal hier nach der korrekten Bezeichnung:
    www.apple-history.com

    Erst dann können wir dir helfen. Woran scheitert der Anschluss? Hardware? Kein USB? Oder am Scannertreiber? Und was für einen Scanner willst du anschließen?
     
  3. pb_user

    pb_user New Member

    es ist oft so, dass man die software aufspielen (treiber usw.) muss, während der scanner noch nicht angeschlossen sein soll! genaueres findet man im user-manual oder in einer readme-datei …
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    Da seine Frage so ungenau gestellt ist ("Wie kann ich den Scanner installieren"), kann die Frage in völlig unterscheidliche Richtungen deuten:
    - kann nicht installiert werden, weil der Mac so alt ist und keine USB-Ports hat (oder einfach keiner mehr frei ist)
    - die Software sich nicht installieren lässt
    - der Scanner trotz Treiberinstallation nicht funktioniert

    wilzim soll mal genau beschreiben, was nicht geht. Wir können schließlich nicht auf seinen Mac schauen, um das Problem ohne viel Worte zu erkennen. Vorallem wäre gut zu wissen, welcher Mac mit welchem Scanner Probleme bereitet.
     
  5. wilzim

    wilzim MacWilly

    Danke für das interesse. habe den Beitrag ergänzt nach besten Wissen
     
  6. MacS

    MacS Active Member

    Nun, es war vielleicht etwas ungeschickt, den Ursprungsbeitrag zur bearbeiten, denn der Verlauf ist damit nicht erkennbar.

    Zum Thema: das Problem liegt wohl gleich an 2 Stellen:
    1. Der Ur-Mac hat nur USB1.1. Die meisten Scanner laufen aber nur mit USB2.0 und verlieren beim Scanner unter der langsamen USB1.1-Geschwindigkeit schnell den Kontakt zum Rechner. Und wenn, dann läuft der Scan unerträglich langsam. Dagegen kann man nichts machen, außer einen neuen Mac kaufen!
    2. Keine Treiber. Ein Scanner ohne Treiber ist wertlos! Du solltest unbedingt nach der CD suchen. Oder ist ein Scanner, für den es nie Treiber für MacOS gibt. Bleibt nur VueScan zu kaufen, aber vorsicht, lohnt sich das auf dem alten Mac?

    Fazit, ich würde kein Geld für Treiber ausgeben, wenn nicht sicher ist, dass der langsame USB1.1 Anschluss des iMacs überhaupt eine zuverlässige Verbindung zum Scanner zulässt.
     
  7. pb_user

    pb_user New Member

    und was isses für ein scanner? USB ist ja kein hersteller. wenn du das weist, dann geh doch mal auf die betreffende firmenseite, das gibt es unter downloads oder faq meist irgendwelche hinweise …?
     

Diese Seite empfehlen