Ansicht der Folder bei OSX-Server wirr

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von nick-on-dsl, 31. März 2008.

  1. nick-on-dsl

    nick-on-dsl New Member

    Hallo Leute!

    Ich habe ein sehr merkwürdiges Problem. :confused:
    Dies bezieht sich lediglich auf den Zugriff von meinem iMac auf eine externe Server-Festplatte. Alle anderen Macs haben keine Probleme und auch auf meiner internen Festplatte ist dieses Problem nicht vorhanden.

    Wenn ich mit irgendeinem Programm (Adobe, Quark etc.) in den Öffnen- oder Sichern-Dialog gehe, dann kann ich auf unserem Server (Mac-Mini, OSX, ext. Festplatte an Firewire) die Ordner nicht mehr richtig öffnen. D.h. ich möchte in Ordner XY und es geht lediglich der Pfeil nach unten auf (siehe Anhang. Wenn ich in diesem Fall nun den Order "2_08" öffnen möchte geht das nicht. Wenn ich aber jetzt einen Unterordner öffne, dann geht der Odner 2_08 auf.)

    Anderes Beispiel: ich lade z.B. in Quark ein Bild ein, und er fängt immer von einem Ornder auf meiner eigenen Festplatte an, anstatt wie sonst den zuletzt benutzten Ordner zu verwenden. Ich muss mich also immer durch alle Ordner klicken, was beim Layouten von Zeitschriften eine Ewigkeit dauert.

    Nun haben wir meinen Mac (iMac, OSX) komplett neu installiert und auch die Server Festplatte formatiert. Rechte sind repariert. Problem ist geblieben.
    Jemand eine idee???? :cry:

    Grüße,
    Nick
     

    Anhänge:

    • $shot.png
      Dateigröße:
      121,5 KB
      Aufrufe:
      37

Diese Seite empfehlen