Ansicht, Reaktivierung v. HDs

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MacLefty, 28. September 2005.

  1. MacLefty

    MacLefty New Member

    Moin Moin Forum.

    Ich habe hier ein Problemchen. Ich habe hier eine externe HD, 120 GB-Mantaray mit eingebauten Schaltnetzteil. Wenn ich die hochfahre erscheinen die Partitionen auch ordentlich. Siehe Bild.
    Fahre ich sie dann herunter, schalte ich sie im Finder Fenster aus. Dabei muss ich ja nur die größte Partition anklicken, doch dann kann ich sie nirgends mehr hochfahren.
    Konsequenz :
    Ich muss unter den Schreibtisch kriechen, die HD hinten ausschalten und gleich wieder anschalten. Dann sind die drei Icons wieder da. Nach einem Gespräch mit meinem Verkäufer der Platte (DSP-Memory), meinte er dann, dass ich nur drei Alias von den drei Partitionen erstellen muss und dann klappt es auch so.
    Ich würde dann die Mantaray ständig anlassen, was ja durch das Schaltnetzteil wunderbar gehen würde. Und durch die Alias könnte ich dann die Partitionen an und ausschalten...

    Geht nur leider nicht !

    Stelle ich die Aliase her und schalte die Partitionen im Finder aus, und klicke dann die Aliase an erscheint lediglich ein schönes Fragezeichen über dem Icon.
    Das sieht zumindest schön aus, bringt mich aber kein Stück weiter.
     

    Anhänge:

  2. Pahe

    Pahe New Member

    Da erhebt sich die Frage, warum Du die Partitionen "ausschalten" willst wenn die Platte ohnehin anbleibt.

    Eine Möglichkeit, die Platte auch nach Dismount der Partitionen aus und wieder anzuschalten, sehe ich in einer Steckerleiste mit Schalter der besser ereichbar ist.
     
  3. pb_user

    pb_user New Member

    das mounten der hd geht mit dem festplattendienstproramm oder bequem mit zeitmount (manuell oder zeitgesteuert) aus dem dock heraus.
     

Diese Seite empfehlen