Anti-Viren-Programme für Mac Ja oder Nein ?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Avidman, 21. Januar 2006.

  1. Avidman

    Avidman New Member

    Mich würde mal interessieren, ob Ihr auf euern Macs Anti-Viren-Programme drauf habt. Seid Ihr schon mit Viren in Berührung gekommen ?
     
  2. Chriss

    Chriss New Member

    nein

    nein
     
  3. Macziege

    Macziege New Member

    Auch nein nein, seit 1987
     
  4. apple-byte

    apple-byte Depeche Mode Fan

    nein

    So ne Frage eignet sich sehr gut als Umfrage
     
  5. Singer

    Singer Active Member

    Naja - was sollte dabei herauskommen?

    Für OS X gibt es nun einmal keine Viren, und mit OS 9 ist kaum noch jemand unterwegs.
     
  6. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Vor 12...15 Jahren hatte ich einmal einen Virus auf Diskette entdeckt. Damals war System 7.x aktuell.

    Unter OS 9,x habe ich noch Norton installiert. Da funktionierts noch.

    Mit OS X keine Vorkehrungen gegen Viren. Bisher ist mir auch kein Virus bekannt,


    Gruss GU
     
  7. Macsimpsons

    Macsimpsons New Member

    Also das ist Geschmackssache!
    In Macforen wirst Du gebetsmühlenartig hören, dass ein Anti-Viren-Programm nicht notwendig ist, da es noch keine Viren gibt.
    Ich hab eins installiert, damit mein Sicherheitsbedürfnis ruhe gibt.
     
  8. apple-byte

    apple-byte Depeche Mode Fan

    Es ist wesentlich übersichtlicher, als 30 Beiträge durchzulesen
     
  9. Sluggahs

    Sluggahs Teilzeitschizzo

    Äh, ich glaub, ich hab noch ClamXav auf der Platte. Benutzen tu ichs aber nicht wirklich.

    Und ja, ich hab schon Erfahrungen mit Viren, unter Win 95, Win 98, Win ME, Win NT, Win 2000 und Win XP. Und das eine oder andere mal eher grippaler Natur. :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen