Antisemitisch,islamisch,islamistisch,verrückt,durc hgeknallt oder was ?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von batrat, 27. Dezember 2007.

  1. batrat

    batrat Wolpertinger

    http://www.n-tv.de/897181.html :eek: :augenring

    Erst dachte ich an einen Scherz, dann an eine wirre Einzelmeinung und jetzt bin ich nahezu ratlos.

    Das ist nicht irgendein Verrückter, das ist nicht die ägyptische BILD-Zeitung, das ist tatsächlich ernst gemeint. :crazy:

    "In der angesehenen ägyptische Wochenzeitung „Al Ahram Al Arabi“ erklärte Dr. Nabil Hilmi, Dekan der Jura-Fakultät der Universität von Al-Zaqaziq, dass die Juden während des biblischen Exodus mindestens 320 Tonnen Gold „gestohlen“ hätten."

    "Hilmi weiß, dass die Rückzahlung dieser Schuld nicht von Heute auf Morgen zu bewerkstelligen sei. Er schlug deshalb einen „Kompromiss“ vor: Ratenzahlungen „auf tausend Jahre verteilt“. "
     
  2. maceddy

    maceddy New Member

    Recht muß Recht bleiben.


    maceddy
     
  3. maceddy

    maceddy New Member

    Nö, die hat er mir doch geklaut.


    maceddy
     
  4. friedrich

    friedrich New Member

    Hast Du schon den Zinseszins der Leihgabe berechnet?
     
  5. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Wenn ich es richtig weiß, dann sind die alten Ägypter ins Goldland Punt gefahren, um dort Gold zu holen, dass ihnen nicht gehörte. Vielleicht kann man herausfinden, welcher Staat sich heute auf dem Gebiet befindet, das einstmals Punt war und dann die Ägypter regresspflichtig machen. Dieser findige ägyptische Anwalt würde da sicher auch einen Weg finden, diesen Vorgang verfahrensfähig einzufädeln. :biggrin:
     
  6. batrat

    batrat Wolpertinger

Diese Seite empfehlen