Anzahl der Fonts geschrumpft

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Hardee, 3. März 2001.

  1. Hardee

    Hardee New Member

    Hallo,
    habe gestern neue Schriften in den Zeichensatzordner kopiert. Das hat auch geklappt jetzt werden aber seit dem in Word, Fireworks etc. nur die Schriften bis Buchstabe R angezeigt. Times New Roman z.B. läßt sich nicht mehr auswählen, obwohl alle Schriften im Zeichensatzordner angezeigt werden.
    Was ist da passiert?
    Dank' euch.
    Servus
    Hardy
     
  2. Macsimum

    Macsimum New Member

    Das Mac OS kann nur eine gewisse Anzahl von Schriften verwalten, ich glaube 500. Wenn Du mehr hast, würde ich mir eh eine ordentliche Schriftverwaltung wie Suitcase, ATM Deluxe oder FontReserve anschaffen!
     

Diese Seite empfehlen