AOL/AirPort

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von wolfkasper, 7. März 2002.

  1. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Hat jemand mit der Installation Erfahrung?
    Neues iBook m. AirPort-Karte. Unterwegs soll das interne Modem genutzt werden, wenn keine Basisstation in Reichweite ist.
     
  2. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Heimatland! Schlürft denn keiner mit AOL und 'nem iBook im Internet?
     
  3. ekaat

    ekaat ich bin auf dem sofa

    hallo,
    soweit ich weiß, geht mit airport alles, bloß nicht aol, weil die eine ganz merkwürdige einwahlmethode haben. die neueste airportsoftware beherrscht wohl das us-aoleinwahlverfahren, aber nicht das deutsche.
    ich benutze airport mit tdsl, was hervorragend funzt.

    ciao ekaat
     
  4. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Kann ich nur zustimmen. Habe das iBook zu Hause mit meinen Zugangsdaten und tdsl betrieben. Dann AOL 5 und die Zugangsdaten des Besitzers installiert und es ging über meinen tdsl-Anschluss ebenfalls!!!
    Aber mit dem eingebauten Modem an einer Acer T30 TK-Anlage bzw. direkt an einem analogen Telefonanschluss habe ich ich es nicht zum Laufen gekricht. Ständig kam die Meldung, dass das interne Modem (niegelnagelneues iBook) nicht erkannt wird.
     
  5. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Heimatland! Schlürft denn keiner mit AOL und 'nem iBook im Internet?
     
  6. ekaat

    ekaat ich bin auf dem sofa

    hallo,
    soweit ich weiß, geht mit airport alles, bloß nicht aol, weil die eine ganz merkwürdige einwahlmethode haben. die neueste airportsoftware beherrscht wohl das us-aoleinwahlverfahren, aber nicht das deutsche.
    ich benutze airport mit tdsl, was hervorragend funzt.

    ciao ekaat
     
  7. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Kann ich nur zustimmen. Habe das iBook zu Hause mit meinen Zugangsdaten und tdsl betrieben. Dann AOL 5 und die Zugangsdaten des Besitzers installiert und es ging über meinen tdsl-Anschluss ebenfalls!!!
    Aber mit dem eingebauten Modem an einer Acer T30 TK-Anlage bzw. direkt an einem analogen Telefonanschluss habe ich ich es nicht zum Laufen gekricht. Ständig kam die Meldung, dass das interne Modem (niegelnagelneues iBook) nicht erkannt wird.
     
  8. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Heimatland! Schlürft denn keiner mit AOL und 'nem iBook im Internet?
     
  9. ekaat

    ekaat ich bin auf dem sofa

    hallo,
    soweit ich weiß, geht mit airport alles, bloß nicht aol, weil die eine ganz merkwürdige einwahlmethode haben. die neueste airportsoftware beherrscht wohl das us-aoleinwahlverfahren, aber nicht das deutsche.
    ich benutze airport mit tdsl, was hervorragend funzt.

    ciao ekaat
     
  10. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Kann ich nur zustimmen. Habe das iBook zu Hause mit meinen Zugangsdaten und tdsl betrieben. Dann AOL 5 und die Zugangsdaten des Besitzers installiert und es ging über meinen tdsl-Anschluss ebenfalls!!!
    Aber mit dem eingebauten Modem an einer Acer T30 TK-Anlage bzw. direkt an einem analogen Telefonanschluss habe ich ich es nicht zum Laufen gekricht. Ständig kam die Meldung, dass das interne Modem (niegelnagelneues iBook) nicht erkannt wird.
     
  11. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Heimatland! Schlürft denn keiner mit AOL und 'nem iBook im Internet?
     
  12. ekaat

    ekaat ich bin auf dem sofa

    hallo,
    soweit ich weiß, geht mit airport alles, bloß nicht aol, weil die eine ganz merkwürdige einwahlmethode haben. die neueste airportsoftware beherrscht wohl das us-aoleinwahlverfahren, aber nicht das deutsche.
    ich benutze airport mit tdsl, was hervorragend funzt.

    ciao ekaat
     
  13. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Kann ich nur zustimmen. Habe das iBook zu Hause mit meinen Zugangsdaten und tdsl betrieben. Dann AOL 5 und die Zugangsdaten des Besitzers installiert und es ging über meinen tdsl-Anschluss ebenfalls!!!
    Aber mit dem eingebauten Modem an einer Acer T30 TK-Anlage bzw. direkt an einem analogen Telefonanschluss habe ich ich es nicht zum Laufen gekricht. Ständig kam die Meldung, dass das interne Modem (niegelnagelneues iBook) nicht erkannt wird.
     

Diese Seite empfehlen