AOL Anmeldung..

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Dave16, 15. Januar 2003.

  1. Dave16

    Dave16 New Member

    Hallo leute, habe den neuen AOL client von der maclife Cd, nun jetzt meine frage, mir fehlt die seriennummer die man beim start eingeben soll, lomme einfach nicht weiter, brauche dringend hilfe, danke im voraus.
    Gruss David
     
  2. Zebra

    Zebra New Member

    Du willst nicht wirklich AOL installieren, oder? *grusel*
     
  3. Dave16

    Dave16 New Member

    Warum ist es nicht gut,
    ???
     
  4. noah666

    noah666 New Member

    Naja, das hat schon seinen Grund warum es Army Of Losers heißt.... *g*
     
  5. Dave16

    Dave16 New Member

    Erzaehlt ein bissche,denn die oberfläche gefällt mifr da scho, und auch das Angebot betreffend funktionen
     
  6. Zebra

    Zebra New Member

    AOL versucht so eine Art Rundumsorglos-Paket zu sein. Wenn Du mit dem was AOL an Inhalten und Service bietet zufrieden bist, warum nicht... Aber sobald Du etwas nutzen willst, was nicht der AOL-Norm entspricht macht AOL Probleme. Ausserdem isses zumindest auf Dosen ziemlich schwierig die AOL-Software wieder los zu werden....
     
  7. Dave16

    Dave16 New Member

    kensst du gute Alternativen, die ähnlich sind und bessert, wie schon gesagt gefallen mir die optionen und das aussehen und ich muss doch angemeldet sein bei aol um den Client zu benutzen oder ?
     
  8. noah666

    noah666 New Member

    Jede Software, die den Zugang zum Internet herstellt, bremst die Verbindung aus (etwa noch 50- 65% der normalen Geschwindigkeit).

    Zusätzlich lässt eine All-in-One Software keine möglichkeiten zum "individuellen Surfen" (Bei verschiedenen Browsern kannst du die einzelnen Stärken der Programme nutzen, du bist flexibler bei der Wahl deiner Einstellungen.)
    Außerdem weißt du nie genau, was ein solchen Programm genau macht. Wenn du nur über das OS gehst (Ethernet> DSL, PPPoE) dann kannst du genau kontrollieren was passiert, welche Daten gesendet werden, wie der Firewall eingestellt ist.

    Für den Anfang ist ein Programm wie AOL oder T-Online akzeptabel, aber wenn du wirklich deine Verbindung nutzen willst, Surfen wohin du willst, Speicher was du willst, dann rate ich dir zu einer manuellen Einstellung der Netzverbindung in deinem OS und zu Browsern wie Chimera, Opera, Omniweb oder Safari.

    mfg Noah
     
  9. noah666

    noah666 New Member

    Wenn du den Chat Client meinst, dann kannst du dir auch AIM holen. Das geht auch als T-Online oder Wer-weiß-was-Kunde.

    Ein All-in-One Paket ist immer schlechter als eine kombinierte Nutzung von Browser+Mailprogramm+Chatprogramm+..+...

    Versuch es einmal wenn du willst, aber ich glaube, du wirst bei intensiverer Nutzung nicht viel Freude damit haben.
     
  10. Zebra

    Zebra New Member

    oder iChat... ;-)
     
  11. Dave16

    Dave16 New Member

    Danke euch allen
    Gruss David
     
  12. noah666

    noah666 New Member

    Wenn ich fragen darf, was für eine Verbindung hast du denn ?
     
  13. Dave16

    Dave16 New Member

    I ch komme aus der CH und verbinde mit ISDN über Sunrise, bin eigentlich von der Geschwindigkeit zufrieden, mit Safari wurde noch ein Zahn zugelegt.
    Gruss David
     
  14. noah666

    noah666 New Member

    Dann würde ich dir auf jeden Fall von einer Software abraten. Der Mac bietet sehr gute Einstellungsmöglichkeiten, auch über CallbyCall-Anbieter, ohne dass du Software eines Anbieters installieren musst.

    mfg Noah
     
  15. Chriss

    Chriss New Member

    .... ja mal ganz blöd gefragt:

    kann ich als AOL-Kunde keinen anderen Browser mehr verwenden als diesen IE-Verschnitt (oder was die verwenden) ?! *schrecklassnach*

    DANKE !
     
  16. noah666

    noah666 New Member

    Ein ganz klares JEIN

    Wenn du über die AOL Zugangssoftware die Verbindung aufbaust, wird es eher schwierig einen anderen Brwoser zu nutzen. Bei früheren Versionen war es unmöglich, bei den aktuellen musst du den Browser Starten und als Verbindung des browsers "Lokales Netzwerk" angeben. Dann kannst du zumindest den Browser nutzen. Allerdings bremst dich die Software dann immernoch.

    Du kannst allerdings auch den AOL Zugang manuell erstellen (die Verbindung muss in System Preferences > Netzwerk eingestellt werden). Dann ist es möglich alle Browser zu benutzen, die du benutzen willst.
    Was die Mailabfrage angeht, so weiß ich leider nicht, ob man ohne die Softwareverifizierung Zugang zum Account hat. Das stelle ich mir etwas schwieriger vor, da AOL eine 2. Sicherheitsabfrage an ihren Mailkonten verwendet. Mit etwas Bastelei müsste das aber auch funktionieren.

    mfg Noah

    P.S.:
    >>>... ja mal ganz blöd gefragt:<<<

    Es gibt keine blöden Fragen, nur blöde Antworten.
     
  17. bambule

    bambule New Member

    nun, kann ich nicht ganz unterschreiben.
    da ich als journalist einen besonders günstigen account bei aol habe, nutze ich den seit ein paar jahren (allerdings neben anderen).
    und ich hatte noch NIE probleme, einen anderen browser zu benutzen. was ich halt mache ist folgendes:
    1. aol starten und verbinden
    2. apfel + H und aol "verschwindet" (das angebot interessiert mich eh nicht)
    3. irgendeinen beliebigen browser öffnen und lossurfen

    allerdings gibt es in der tat geschwindigkeitsunterschiede. die sind meiner erfahrung nach aber tageszeitabhängig. wenn es mir bei aol mal zu lange dauert, benutze ich einfach nen anderen account (z.b. t-online odercall by call).

    ach ja, wegen der seriennummer: besorg dir irgendwo ne promo-cd von aol (hier in deutschland wird man damit zugeschmissen). die haben alle ne seriennummer. wenn du keine findest, frag nochmal hier nach. kann dir bestimmt einer angeben. ich weiss aber nicht, ob es da unterschiede zwischen deutschen und schweizerischen versionen gibt.
     
  18. noah666

    noah666 New Member

    Darf ich fragen welche AOL version du hast ? Ein Freund von mir hat es nämlich bisher noch nicht geschafft einen anderen Brwoser zu benutzen, daher auch meine Antwort.
     
  19. bambule

    bambule New Member

    hi,

    ich hatte lange eine beta für os x und jetzt auch die version von macwelt (ich habe os x 10.2.3).
    wie gesagt: ich gebe nix in dieser seltsamen eingabezeile von aol ein. sobald ich verbunden bin, öffne ich einfach einen browser (bei mir zur zeit 95% chimera - wg. der tabs - und 5% safari - wg. fehlender tabs) und surfe in dem browser.
     
  20. noah666

    noah666 New Member

    Danke.
    das werd ich dem guten Mal mailen. Der ist schon ganz verzweifelt wegen dem ziemlich bescheidenen Browser in AOL.
     

Diese Seite empfehlen