apache 2.x auf 10.1.5?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von aika, 14. Oktober 2002.

  1. aika

    aika New Member

    ist es schon mal wem gelungen eben jenen apache 2.x server auf 10.1.5 zu installieren, ist es überhaupt möglich?

    irgendwie scheinen immer irgendwelche dateien nicht konfigurierbar zu sein, oder schlicht zu fehlen.
     
  2. aika

    aika New Member

    ist es schon mal wem gelungen eben jenen apache 2.x server auf 10.1.5 zu installieren, ist es überhaupt möglich?

    irgendwie scheinen immer irgendwelche dateien nicht konfigurierbar zu sein, oder schlicht zu fehlen.
     
  3. aika

    aika New Member

    ist es schon mal wem gelungen eben jenen apache 2.x server auf 10.1.5 zu installieren, ist es überhaupt möglich?

    irgendwie scheinen immer irgendwelche dateien nicht konfigurierbar zu sein, oder schlicht zu fehlen.
     
  4. applehans

    applehans New Member

    hi.. ich habe gestern 2.0.39 auf 10.2.1 installiert. weitere fragen ?
     
  5. goldfinger

    goldfinger New Member

    Ja,
    wie machst du da ein pgk draus?
     
  6. applehans

    applehans New Member

    ich habe da kein pkg gemacht, sondern über das terminal installiert. das script ist ja im tarball enthalten. wichtig ist das du das readme liest. das sagt dir wie wo und warum :))
     
  7. goldfinger

    goldfinger New Member

    Das ist schon klar das du das eincompiliert hast.
    Die Frage ist wie du aus dem
    compilierten Apache ein pkg machen kannst,
    so das andere es einfach installieren können.
     
  8. goldfinger

    goldfinger New Member

    Ich wollte wissen wie man aus dem selbercompilierten apache ein pkg macht und nicht wo ich es herbekomme.
    Noch Fragen zu meiner Frage??
     
  9. Tomonage

    Tomonage New Member

  10. applehans

    applehans New Member

    sorry... aber ich hab' keine ahnung wie ich da ein pkg daraus machen könnte. versuche es doch mal selbst mit dem script.. das hier war das:
    "install-bindist.sh"
     
  11. aika

    aika New Member

    das der mit 10.2 läuft war mir schon klar, nur eben unter 10.1.5 wohl nicht, oder nur schwerlich.
     
  12. Torti

    Torti New Member

    Hi,

    ich habe jetzt Apache 2.0.44 unter 10.2.4 installiert, und dazu noch das PrefPane in meinen PreferencePanes-Ordner gezogen. Damit kann ich Apache jetzt über die SystemPreferences ein- und ausschalten, und komme jetzt auch über http://localhost/ auf meine Apache-Startseite. Aber wie komme ich denn nun auf meinen Web-Sites-Ordner? So wie früher, also mit http://localhost/~benutzername/, geht es nicht mehr!

    Grüße,
    Thorsten
     
  13. aika

    aika New Member

    wenn ich mich recht entsinne trägst du den verweiss auf den web-ordner in der apache-prefs-datei ein.
     
  14. Torti

    Torti New Member

    Wo liegt denn diese Pref-Datei? Ich konnte keine im Preferences-Ordner finden.
     
  15. aika

    aika New Member

    kommt sicher darauf an wie du deinen apache installiert hast, bei mir liegt sie: /etc/httpd/httpd.conf

    lies mal die dokus vom apache, da sind auch kurze beschreibungen zu den einstellungen.
     
  16. Torti

    Torti New Member

    Hi,

    ich habe jetzt Apache 2.0.44 unter 10.2.4 installiert, und dazu noch das PrefPane in meinen PreferencePanes-Ordner gezogen. Damit kann ich Apache jetzt über die SystemPreferences ein- und ausschalten, und komme jetzt auch über http://localhost/ auf meine Apache-Startseite. Aber wie komme ich denn nun auf meinen Web-Sites-Ordner? So wie früher, also mit http://localhost/~benutzername/, geht es nicht mehr!

    Grüße,
    Thorsten
     
  17. aika

    aika New Member

    wenn ich mich recht entsinne trägst du den verweiss auf den web-ordner in der apache-prefs-datei ein.
     
  18. Torti

    Torti New Member

    Wo liegt denn diese Pref-Datei? Ich konnte keine im Preferences-Ordner finden.
     
  19. aika

    aika New Member

    kommt sicher darauf an wie du deinen apache installiert hast, bei mir liegt sie: /etc/httpd/httpd.conf

    lies mal die dokus vom apache, da sind auch kurze beschreibungen zu den einstellungen.
     

Diese Seite empfehlen