Apache Webserver und Seite

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Robstakel, 7. Februar 2002.

  1. Robstakel

    Robstakel New Member

    hi.

    Also, der Apache kram ist doch dafür da, ein Website ins Netz zu stellen.

    Soweit ich das der Anleitung entnehmen konnte, muß ich eigentlich nur die index.html in meinem Sites-ordner mit meiner austauschen. Und klar, websharing aktivieren.

    Ok, hab ich gemacht. Nur kommt jetzt weder die originale Apache index Seite, noch meine eigene. Jetzt kommt die Apache auf englisch. Seltsam, die hab ich garnicht gefunden.

    Kann mir jemand sagen, wie ich das mache, bzw. wass ich falsch mache?

    besten Dank
     
  2. hakru

    hakru New Member

    Der "Apache kram" ist ein geiles, "state-of-the-art, industrial-strength, professional, open-source, the-work-horse-of-the-internet-schlechthin und symbol-of-the-true-internet-spirit" und-umsonst-Teil ... also bitte ;-))))))

    Was gibst Du denn als url ein? Mit http://localhost/~username/index.html bzw. http://127.0.0.1/~username/index.html bist du in Deinem Sites-Ordner. Wenn du nur http://localhost/index.html oder http://localhost/ eingibst, "serviert" der Server aus seiner "Root Directory" - das ist /Library/Webserver/Documents. Und da drin liegen index.html's in verschiedenen Sprachen ...

    hakru
     
  3. Robstakel

    Robstakel New Member

    hmm, localhost/~username/index.html
    sieht schonmal gut aus. Nur was geb ich anstelle localhost ein, wenn ich von aussen komme? Meine ip?

    Gestern hab ich von der Arbeit aus einfach http://meineip/ eingegeben.
    fehlte wohl noch user.

    Verrätst du mir noch schnell, wo ich diesen Wurm auf der Tastatur finde?
     
  4. hakru

    hakru New Member

    >>Verrätst du mir noch schnell, wo ich diesen Wurm auf der Tastatur finde?<<

    Der "Wurm" (~) heisst Tilde, und schlängelt sich mit ALT-N aus der Tastatur ...

    Wenn dein Rechner zuhause ohne Router etc. direkt am Netz hängt, sollte http://dieaktuelleIP/~username/index.html das gewünschte Ergebnis liefern ...

    hakru
     
  5. FrankSegebade

    FrankSegebade New Member

  6. hakru

    hakru New Member

    Hmm,... kriegst Du Fehlermeldung? Was passiert denn?

    hakru
     
  7. Robstakel

    Robstakel New Member

    Schonmal von Extern probiert?
     
  8. xfs

    xfs New Member

    Hallo,

    ich habe genau das selbe Problem wie Du gehabt.

    127.0.0.1 läuft. Eigene IP nicht. Dann bin ich zum Nachbarn gegangen, eigene IP eingegeben und schon klappte es. Einfach geil.
     
  9. volkerr

    volkerr New Member

    Hi,

    habe mal etwas mein system.log durchforstet. Anscheinend bereitet die netinfo DB manchen Dämons Probleme beim finden der eigenen IP. So hat sich sowohl der sshd als auch der httpd (Apache) auf die 0.0.0.0 bzw. die loopback angemeldet, obwohl ich ne richtige IP habe...

    Bei mir ging es nur nach Anapssung der httpd.conf ....

    Volker
     
  10. xfs

    xfs New Member

    was für eine Anpassung der httpd.conf meinst Du ?

    Danke

    Gruß
    Frank
     
  11. xfs

    xfs New Member

    Hallo,

    ich habe genau das selbe Problem wie Du gehabt.

    127.0.0.1 läuft. Eigene IP nicht. Dann bin ich zum Nachbarn gegangen, eigene IP eingegeben und schon klappte es. Einfach geil.
     
  12. volkerr

    volkerr New Member

    Hi,

    habe mal etwas mein system.log durchforstet. Anscheinend bereitet die netinfo DB manchen Dämons Probleme beim finden der eigenen IP. So hat sich sowohl der sshd als auch der httpd (Apache) auf die 0.0.0.0 bzw. die loopback angemeldet, obwohl ich ne richtige IP habe...

    Bei mir ging es nur nach Anapssung der httpd.conf ....

    Volker
     
  13. xfs

    xfs New Member

    was für eine Anpassung der httpd.conf meinst Du ?

    Danke

    Gruß
    Frank
     
  14. xfs

    xfs New Member

    Hallo,

    ich habe genau das selbe Problem wie Du gehabt.

    127.0.0.1 läuft. Eigene IP nicht. Dann bin ich zum Nachbarn gegangen, eigene IP eingegeben und schon klappte es. Einfach geil.
     
  15. volkerr

    volkerr New Member

    Hi,

    habe mal etwas mein system.log durchforstet. Anscheinend bereitet die netinfo DB manchen Dämons Probleme beim finden der eigenen IP. So hat sich sowohl der sshd als auch der httpd (Apache) auf die 0.0.0.0 bzw. die loopback angemeldet, obwohl ich ne richtige IP habe...

    Bei mir ging es nur nach Anapssung der httpd.conf ....

    Volker
     
  16. xfs

    xfs New Member

    was für eine Anpassung der httpd.conf meinst Du ?

    Danke

    Gruß
    Frank
     
  17. joerch

    joerch New Member

    *bahnhof* ¿¿¿
    Aus pommern kommt die blasmusik....
     
  18. RaMa

    RaMa New Member

    schreib in die httpd.conf einen servernamen zb.

    athome.domain.com

    oder deine fixe Lan ip...

    bischen spielerei, aber wenn man mals raushat is es einfach...

    ra.ma.
    ps. vi rulez ;-))
     
  19. RaMa

    RaMa New Member

    smalltalk übung??
     

Diese Seite empfehlen