Apple Airport und Apple Abzocke?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von papaalien, 31. März 2003.

  1. papaalien

    papaalien New Member

    da die Reichweite meiner snow airport station sehr unter Stahlbetondecken leidet bin ich nach langen Recherchen auf zwei extreme stations umgestiegen, Einrichten der ersten Station verlief problemlos, Reichweite der extreme Station genauso wie die der snow, keine Verbesserung, Einrichten der zweiten Station als zusätzliche station im Netzwerk klappt gemäß Anleitung im Handbuch nicht, team-point Mitarbeiter können nicht helfen, verweisen auf apple hotline (069-95096189), nach üblicher Registrierung ca. 20 min Musikgedudel, dann ein freundlicher Helfer, der behauptet, Hilfestellung beim Einrichten von airport Netzwerken sei kostenpflichtig und nur nach Erwerb des professional care service möglich, nach einiger Zeit des Argumentierens wieder 5 min Musik, der Helfer muß irgendwo nachfragen, dann beginnt unter Anleitung des Helfers eine 40 minütige Probiererei an deren Ende trotz mehrmaligem resetten beider Stationen, nichts funktioniert und der t-online Zugang wegen wiederholtem Einwahlversuch mit falschem Passwort gesperrt ist.

    Also neuer Versuch am nächsten Tag, alles genau nach Handbuch gemacht, computer erkennt immer nur eine Station, wechselt nicht von einer zur anderen, wieder bei apple angerufen, diesmal nur englischsprachiger support, nice guy erklärt sich als kompetent und "has set up many airport networks", but "you need to purchase the professional care package", Gespräch daraufhin abgebrochen und weiter probiert.

    Nach Deaktivierung der Sicherheitsoptionen auf beiden Stationen endlich Erfolg, Stationen erkennen sich, problemloses roaming im ganzen Haus, pc wechselt ohne Probleme von einer Station zur anderen, überall im Haus max. Empfang - super!!!

    versuche jetzt mit Unterstützung durch team-point auch noch die Sicherheitsoptionen so einzustellen, dass roaming weiterhin klappt.

    Frage an das Forum: worin besteht der 90-Tage Telefonsupport für airport Stationen von Apple? Das Angebot der Hilfestellung beim Einrichten der Stationen nur gegen Bezahlung halte ich für den plumpen Versuch der billigen Abzocke (wie tief ist Apple bereits gesunken um sowas nötig zu haben? Mir schauderts wenn ich daran denke, dass ich für die hilflose Probiererei des apple supports auch noch hätte zahlen müssen!)

    Hat jemand eine e-mail Adresse von apple Deutschland/Europa an die man eine entsprechende Beschwerde absetzen kann?

    gruß
    papaalien
     
  2. Xboy

    Xboy New Member

    Hallo!!

    Also ich denke eher, dass das pure Unwissenheit des Betreuers war.

    Der 90 Tage Support beinhaltet natürlich Hilfe bei der Konfiguration.

    Hast du vielleicht angegeben, dass sich dein Mac immer Automatisch an eine Basis anmeldet? Weil da will er dann immer auf die Basis zugreifen die festgelegt ist.

    Liebe Grüsse, Mario
     
  3. D_A_N

    D_A_N New Member

  4. papaalien

    papaalien New Member

    immerhin haben zwei Mitarbeiter des support centers diese Abzocke versucht, scheint wohl doch so gemeint gewesen zu sein.

    Das Problem sind die Sicherheitsoptionen, ohne sonstige Veränderungen killt Aktivierung der Sicherheitsoptionen das roaming
     
  5. papaalien

    papaalien New Member

    dafür brauchst Du aber die große extreme, so dass in Summe zwei kleine extreme preislich gleich sind, die Sendeleistung der extreme mit 75 m ist wohl übertrieben, bei mir ist die extreme nicht besser als die snow.
     
  6. Xboy

    Xboy New Member

    Soviel ich weiss soll ja die Reichweite nicht sonderlich verbessert worden sein, sondenr die Übertragungsgeschwindigkeit.

    Je höher du die Basis platzierst umso besser wird der empfang und die Reichweite.
    Auch ein Aquarium kann die rechweite beeinträchtigen.

    Ich vermute mal dass der Support nur die Konfiguration einer Basis enthält, und ab zwei soll es was kosten. Erfahrungsgemäss was der Support zur Konfguration bis jetzt in den 90 Tagen enthalten.
    Mit zwei Stationen hatte ich bis noch nie!

    LG, Mario
     
  7. papaalien

    papaalien New Member

    da ich für beide Stationen bezahlt habe, habe ich doch wohl auch den support für jede einzelne der Stationen miterworben, andernfalls hätte es Preisnachlass auf die zweite geben müssen, oder?
     

Diese Seite empfehlen