Apple Cinema Display 20 zoll ist schrott!!? Kalibrieren?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von paddymacwelt, 5. Januar 2005.

  1. paddymacwelt

    paddymacwelt New Member

    hallo,

    habe hier eine apple cinema lcd-display 20 zoll der neusten generation (rand silber) an einem G5 2 GHz Dual mit OS X 10.3.7. color management mache ich schon länger mit dem Gretag Macbeth Eye-One Display. funktioniert auch wunderbar an allen monitoren (8 stück, CRT und Röhre) nur der neuen Apple Display macht Probleme!

    habe nach der kalibrierung (egal ob mit Eye-One Match 2.0 oder 3.0) alle töne unter 10% in weiß, d.h. er stellt mir hellere töne gar nicht dar! außerdem ist das erschienungsbild zu rot oder/und ich habe krasse abrisse in den tönen.

    weiß einer woran das liegen könnte??
    soll ich das ding zurückbringen?

    gruß paddy
     
  2. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    CRT = cathode ray tube = Röhre

    Liegts vielleicht daran, dass dein Kalisystem nicht mit TFTs kann?
     
  3. Batman69

    Batman69 ...Springer...

    wär ne möglichkeit...
     
  4. paddymacwelt

    paddymacwelt New Member

    dochdoch, das kalibrieren das "alten" cinema displays ist kein problem!

    CRT und TFT gehen normalerweise...
     
  5. paddymacwelt

    paddymacwelt New Member

    ich habs!

    wenn auch etwas seltsam alles.....
    wenn ich das monitorkabel rausziehe und wieder reinstecke passts, nach neuem kalibrieren wieder das gleiche! erst wenn ich das kabel raus- und wieder reinsteck hab ich ein einigermaßen akzeptables ergebnis, dh. ich sehe auch töne von 1-10%.
    trotzdem: irgendwas stimmt da nich, weiß nur noch nicht was.
    das gesamterscheinungsbild ist übrigens trotzdem etwas zu blau....aber man kann damit leben.


    paddy :)
     

Diese Seite empfehlen