apple customer service zum kotzen. erfahrungsberichte?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von goaconmactor, 1. Juli 2003.

  1. goaconmactor

    goaconmactor New Member

    jetzt möcht ich euch doch mal um eure meinung bitten - vielleicht lieg ich ja völlig falsch:

    wollte mich noch um einen austauschlüfter für g4 bemühen und habe erst heute (wirklich) jm. mit einer kreditkarte aufgetrieben. denn nur so kann man das teil bestellen! erst mal volle benutzerunfreundlich! danke apple, erst n scheiss bauen und dann nicht mal wirklich kundenfreundlich dazu stehen!
    das erste mal, als ich bei apple angerufen habe (etwa vor drei wochen) war irgendne ne frau dran, dich kaum verstanden habe, weil ihr deutsch irgendwie nicht so recht deutsch war und andauernd das telefon lauter und leise wurde. ich habe selten bei einem support so oft nachfragen mpüssen, weil ichs akkustisch einfach nicht verstanden habe! ich wollte von ihr wissen, ob man das teil auch anders bezahlen kann. sie meinte, sie wüsste es nicht genau, aber ich könnte auf ner anderen seite nachschauen. diese aber hat erst gar nicht funktioniert! dann aber ich eben heute durch zufall jm. anderen mit k.karte getroffen. die aktiion geht aber, glaube ich, nur bis heute. auf dem entsprecheneden link auf apple konnte man nichts mehr bestellen. also hab ich wieder angerufen und gefragt, ob die aktion noch gilt, oder nicht! der typi dort (wieder telefonprobleme und auch das deutsch war nicht sehr verständlich!) konnte mir natürlich nichts sagen und überhaupt hatte er nicht mal seinen rechner an! nach minutenlangem warten (ich hatte schon ein sehr aufregendes gespräch mit einem ansagecomputer, das völlig für die katz war: der hat nicht mal gestöhn oder irgendwas) musste ich ihm sogar noch die adresse sagen, wo man das teil bestellen kann. "ich kann ihnen nichts sagen! rufen sie morgen den technischen support an"! ("oder irgendjemand, du arschloch - geh mir nicht auf n sack!" !!?)

    dann hab ich ihm irgendwie sagen müssen, dass wenn ich bei eplus z.B. anrufe, die sich echt n arsch für einen aufreissen, und bei apple wissen die telefonfuzzis nicht mal, wie ihre homepage heisst! darauhin kam von ihm die antwort … na, ratet mal!!!!
     
  2. butega

    butega New Member

    Ich habe bei denen noch nie angerufen, und -nach deinem Beitrag- war es besser so.
    Ich kann dir aber -zum halben Trost- sagen, daß viele Kundendienst-Hotline Mitarbeiter durchschnittlich so wie die von Apple sind, mit denen du angerufen hast-











    :eek:
     
  3. Tambo

    Tambo New Member

    habe bei apple eigentlich immer die auskunft erhalten, die ich wollte, und das lief nicht so ab wie bei Dir.

    Aber hab Dich ein, einfach aus dem Grund:
    wie man in den Wald reinruft, so schallts hinaus....
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    @tambo so isses

    @goaconmactor: wäre interessant zu wissen, wo du da angerufen hast, denn der deutsche Support spricht durchaus deutsch und hat den Rechner auch an, ausserdem hast du Pech, wenn dir das mit dem Lüfter erst jetzt einfällt und du nicht fähig bist, zu lesen: in allen Meldungen stand, dass das Lüfterkit bis zum 30.6. zu haben ist, und wer hindert dich daran, deinen Händler mit der Beschaffung zu beauftragen?!?

    ansonsten hatte ich auch mal ein Problem mit dem Apple Support: ein Rechner wurde vom Händler ein Vierteljahr nach Einführung von Jaguar mit 10.1.2 ausgeliefert, und es führte kein Weg rein, dass aktuelle BS von Apple zu bekommen, ausser über die "Upgrade-Option" für schlappe 29$...Danke Apple
     
  5. ipossum

    ipossum New Member

    bisher keinerlei Probleme mit dem Support gehabt, im Gegenteil, der ist netter und kompetenter als andere Hotlines
     
  6. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Habe auch erst vor kurzem Netzteil und Display meines PowerBooks tauschen lassen. Die Hotline war hilfsbereit, kompetent und freundlich... Als ich mit dem Versenden des PBs in Verzug gekommen bin, hat man mich sogar angerufen und nachgefragt, wo das PB bleibt.
     

Diese Seite empfehlen